Connect with us

Musiker

Lena Meyer-Landrut Vermögen

Lena Meyer-Landrut Vermögen und Einkommen
Vermögen:4 Millionen €
Alter:28
Geboren:23.05.1991
Herkunftsland:Deutschland
Quelle des Reichtums:Sängerin
Zuletzt aktualisiert:2020

Kurze Einleitung

Lena Meyer-Landrut ist vor allem bekannt vor ihren Sieg beim Eurovision Song Contest 2010 und den steilen, plötzlichen Aufstieg zum Star kurz darauf. Doch die junge Sängerin kann noch mehr als nur “Satellite” und singt sich mit nicht einmal dreißig Jahren schon bis zu den Echos.

Frühes Leben

Lena Johanna Therese Meyer-Landrut wurde im Frühjahr 1991 in Hannover geboren. Sie ist ein Einzelkind, ihre Mutter erzog sie allein, nachdem der Vater die Familie Anfang der Neunzigerjahre verlassen hatte. Meyer-Landruts Großvater war deutscher Botschafter in Russland.

Als Kind interessierte sich die spätere Sängerin für verschiedene Tänze wie zum Beispiel Ballett, Jazz Dance oder später auch den Showdance, der sich aus mehreren Arten zusammensetzt. 2009 sammelte Meyer-Landrut erste Schauspielerfahrungen mit Mini-Rollen in Serien wie “K11” oder “Richter Alexander Hold”. Im selben Jahr bewarb sie sich auch für das Casting des Eurovision Song Contest.

Die Teilnahme beim Eurovision Song Contest geschah für Meyer-Landrut im Alter von 18 Jahren. Sie steckte gerade mitten im Abitur und ließ sich dort unter anderem in Sport und Geschichte prüfen. Meyer-Landrut schrieb sich zunächst für ein Studium in Sprachen und Kultur ein. Da nach dem Eurovision Song Contest der Erfolg jedoch steil anstieg, entschied sie sich schließlich gegen den Besuch der Universität.

Karriere

Beim Casting von “Unser Star für Oslo” im März 2010 setzte sich Lena Meyer-Landrut gegen 4500 Mitbewerber durch. Nur zwei Monate später belegte sie beim Eurovision Song Contest 2010 den ersten Platz mit 246 Punkten, mehrere Millionen Menschen sahen ihr dabei zu. Meyer-Landrut trat hier mit ihrem bekanntesten Song “Satellite” an und erhielt sofort einen Plattenvertrag.

Zum Eurovision Song Contest 2011 trat Meyer-Landrut erneut an, diesmal mit dem Song “Taken By A Stranger”, und belegte Platz 10. Noch im selben Jahr veröffentlichte sie das zweite Studioalbum “Good News”, ein Jahr darauf folgte “Stardust”. 2015 brachte die Sängerin “Crystal Sky” mit der erfolgreichen Auskopplung “Traffic Lights” heraus und arbeitete an einem Kinderliederprojekt sowie dem Soundtrack zu “Fack ju Göhte 2” mit.

Seit 2015 führt Lena Meyer-Landrut ihren YouTube-Kanal mit dem Namen “helloleni”. Sie baute sich außerdem eine stabile TV-Karriere auf: In bisher fünf Staffeln war sie Jurorin in der Casting-Show “The Voice Kids”, wirkte zudem bei den Synchronarbeiten mehrerer Filme mit und arbeitet seit 2013 als Werbeträgerin für eine Kosmetikmarke.

Im Jahr 2018 folgte Meyer-Landruts Comeback mit dem sehr emotionalen Lied “Thank You”. Dieses gehörte zu ihrem ein Jahr später veröffentlichten Album “Only Love, L”. Die junge Sängerin präsentiert sich hier gefühlvoll und seriös und nahm außerdem ein Duett mit Nico Santos auf. 2017 wurde ihren Liedern eine Folge von “Sing meinen Song!” gewidmet.

Highlights der Karriere

Lena Meyer-Landruts wohl größter Erfolg war der Song “Satellite”, mit dem sie 2010 zum Eurovision Song Contest antrat. Das Lied erreichte 120.000 Downloads in drei Tagen, Platinsatus innerhalb von vier Wochen und platzierte sich sogar in den australischen Charts. Auch das zugehörige Album landete auf Hitlisten in Deutschland, Österreich und der Schweiz – nach “Satellite” wurde sogar ein Automodell benannt.

Das zweite Album “Good News” erreichte im Jahr 2011 nach einer Woche Goldstatus und Platz 1. In diesem Jahr erhielt Meyer-Landrut nicht nur einen Echo als beste Newcomerin, sondern kam im Eurovision Song Contest auch erneut in die Top Ten. Im Folgejahr veröffentlichte sie das Album “Stardust”, das genau wie die gleichnamige Single Gold erhielt. Der Song “Stardust” bekam einen weiteren Echo für das beste Musikvideo.

2015 veröffentlichte Meyer-Landrut das erfolgreiche Album “Crystal Sky”, das unter anderem einen Song aus einem Film-Soundtrack enthielt und eine Remix-EP bekam. Erst vier Jahre später meldete sich die Künstlerin zurück, ihr neues Album punktete mit ernsten Themen wie Mobbing und großen Gefühlen. Kein Wunder, dass Meyer-Landrut 2019 sogar für einen Bambi nominiert wurde.

Berühmte Zitate

– “Ich bin ein Mensch, der sich gern ausprobiert.”
– “Sachen, die man macht, sind gut, wenn man sich an sie erinnern kann.”
– “Ich glaube, sich zu seinen schwächeren Phasen zu bekennen, macht Mut.”
– “Mein Leben ist ein Weg, eine Allee. Und jedes Erlebnis ist ein Bäumchen.”
– “Wenn es nicht so toll läuft, dann liegt es nicht daran, dass es schlecht ist, sondern dass es vielleicht einfach nicht in die Zeit passt.”

Erstaunliche Fakten

– Besonders stolz ist Meyer-Landrut auf die Zusammenarbeit mit ihrem Lieblingsschauspieler Matthias Schweighöfer, für dessen Film “What A Man” sie ein Lied aufnehmen durfte.
– Lena Meyer-Landruts Management hatte ein großes Problem mit ihren Auftritten in Serien wie “Richter Alexander Hold” und löschte sogar Videos davon aus Internetplattformen.
– Die Musikerin sagt von sich selbst, dass ihre größte Sünde Chips seien, obwohl sie sehr schlank ist.
– Sängerin Adele hörte Meyer-Landruts Interpretation von ihrem Song “My Same” und bezeichnete den Gesang der jungen Frau in ihrem Statement als “faszinierend”.

Michael Weidner ist digitaler Marketing-Experte und hat in dem Bereich über 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Er interessiert sich stark für die Themen Unternehmertum und Vermögensaufbau. Aus diesen persönlichen Interessen ist auch die Idee für die Webseite Vermoegen.org entstanden.

Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gerade populär