Connect with us

Musiker

Rin Vermögen

Rin Vermögen und Einkommen
Geschätztes Vermögen:2 Millionen €
Alter:26
Geboren:28.06.1994
Herkunftsland:Deutschland
Quelle des Reichtums:Rapper
Zuletzt aktualisiert:2020

Kurze Einleitung

Renato Simunovic, besser bekannt als RIN ist ein deutscher Rapper, der mit seinen Alben Eros (2017) und Nimmerland (2019) sowie mehreren Singles und Kollaborationen nennenswerte Erfolge in den Deutschsprachigen Charts erreichen konnte. Allgemein gilt er als Neuentdeckung, da er seine ersten nennenswerten Erfolge 2016 feierte. Jedoch gilt es, noch viel von ihm zu Erwarten und Experten sagen ihm eine große musikalische Zukunft voraus.

Frühes Leben

RIN hat kroatische und bosnische Wurzeln, wuchs aber ausschließlich in Bietigheim-Bissingen in der Nähe von Stuttgart auf, wo er am 28. Juni 1994 geboren wurde.

Noch vor seinem Realschulabschluss, den er in seiner Heimatstadt absolvierte, kam RIN das erste Mal in Berührung mit der Musik. Er sagt von sich, selbst er sei der Typ gewesen, den man nie ohne Kopfhörer im Ohr antreffen konnte. Seine Liebe und sein Interesse zum Rap wurden immer größer, bis er, mehr zum Spaß anfing, sich mit anderen Jugendlichen zu batteln, oder zu freestylen. In diesen Situationen waren die Reaktionen seiner Freunde meistens sehr positiv, so sehr, dass RIN begann, seine Zeilen aufzuschreiben, woraus sich für ihn ein neues Hobby entwickelte. Aus diesem Hobby wurde bald eine Passion und RIN sagt von sich selbst, er habe danach fast ein ganzes Jahr ausschließlich Texte geschrieben.

Karriere

Gemeinsam mit dem Rapper Caz, begann RIN 2012 Musik zu machen. Die beiden veröffentlichten dann 2015 RINs ersten Track mit dem Namen Ljubav/Beichtstuhl.

Mit seinem ersten Song konnte RIN das Interesse einiger Produzenten wecken und nahm mit The Breed vom Label Alles oder Nix eine EP auf, die aber aufgrund einiger Differenzen nie erschien. Bei Live from Earth jedoch fand RIN ein passendes Label, das ihn bis heute unterstützt und ihm auch zu seinem ersten großen Erfolg verhalf, indem er dort den österreichischen Rapper Yung Hurn kennenlernte, mit der er eine, bis heute ebenfalls unveröffentlichte EP, sowie den Erfolgstrack Bianco aufnahm, der 2016 zu einem Sommerhit wurde.
2017 nahm das Label Divison Recordings RIN unter Vertrag. Am 1. September des selben Jahres erschien RINs Debutalbum EROS mit 15 Titeln und wurde zu einem großen Erfolg. Unter anderem wurde er in der Kategorie “Bestes Album” mit der 1 Live Krone, einem deutschen Musikpreis ausgezeichnet und gewann bei den Hiphop.de Awards, ebenfalls 2017, die Kategorie “Bester Newcomer National”.

2018 veröffentlichte RIN kein weiteres Album, sein Mixtape Planet Megatron jedoch erreichte in Deutschland, Österreich und der Schweiz hohe Chartplatzierungen, vor allem mit dem Lied Dior 2001, welches in Deutschland eine goldene und in Österreiche eine Platin-Schallplatte erreichen konnte.

In der ersten Hälfte von 2019 veröffentlichte RIN mehrere Songs, unter anderem den Erfolgstrack Up in Smoke, die alle hohe Chart Plätze erzielten. Folglich waren die Erwartungen sehr hoch, als RIN am 27 September des Jahres sein zweites Album ankündigte und das Lied Farbergé als ersten Vorgeschmack veröffentlichte. Nimmerland, das zweite Album, erschien am 6. Dezember 2019 und erreichte wieder hohe Chartplatzierungen im gesamten Deutschsprachigen Raum. Außerdem gab es das Album in Kombination mit einer Deluxe-Box in Kombination mit Nike.

In einigen Interviews kündigte RIN ende 2019 an, bereits an einem nächsten Album zu warten, was darauf hinweist, dass er erst am Anfang seiner Karriere steht.

Highlights der Karriere

Unter den Highlights in RINS Karriere, stehen viele schon erwähnte Preise, wie zum Beispiel den Titel “Bester Newcomer National” bei den Hiphop.de Awards 2017. Zuvor hatten Stars wie Haftbefehl und Farid Bang diesen Preis gewonnen.

Ein weiterer besonderer Erfolg gelang RIN in Kollaboration mit Yung Hurn im Sommer 2016 mit Bianco. Obwohl RIN damals noch sehr neu in der Szene war, wurde der Song zu einem großen Hit und vom Juice-Magazin zum Song des Jahres gewählt.

RINS Touren 2017/18 und 2020 sind heiß begehrt und in vielen Locations bereits ausverkauft und zählen somit ebenfalls zu den großen Erfolgen seiner bisherigen Karriere.

Zusätzlich gilt seine Zusammenarbeit mit Nike im Zuge seines zweiten Albums als besonderes Highlight. Die Kollaboration mit einer so großen Marke, zeigt nochmals deutlich, dass RIN noch eine große Zukunft vor sich hat.

Berühmte Zitate

Bianco, Brudi, Dari will es immer zieh’n
Probierst du einmal, bist du für immer verliebt
-aus Bianco

Ich geh’ raus mit meinen Jungs heute, Baby
Und sie frägt, und sie frägt:
Kommst du heute noch zu mir nach Hause mit, Baby? Baby
Doch ich shoote, shoote, Baby, Alley oop
– aus Bros

Baby, komm und steig in die S-Bahn
Denn echte Liebe braucht keine Extras
– aus Aretha Franklin Freestyle

Erfolgstipps

RIN kritisiert an der Rap Szene oft, dass es um alles mehr geht, als um Musik. Für ihn sind nicht “Promophasen, die besten Videoblogs und der größte Twitterbeef” wichtig, sondern die Aussagekraft seiner Texte und seiner Musik.

Er achtet in seinen Liedern auf Authentizität und Qualität. Seinem großen Erfolg schriebt er somit dem Fakt zu, dass sich eine breite Masse junger Erwachsener mit dem identifizieren kann, was er in seinen Liedern beschreibt.

Sein Tipp zum Erfolg ist also, bei einem selbst zu bleiben und zu machen, wofür man brennt. Denn erzwungenen Stil kann man seiner Meinung nach qualitativ von echten Gefühlen unterscheiden.

War dieser Artikel hilfreich?

Geschätztes Vermögen:2 Millionen €

Michael Weidner ist digitaler Marketing-Experte und hat in dem Bereich über 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Er interessiert sich stark für die Themen Unternehmertum und Vermögensaufbau. Aus diesen persönlichen Interessen ist auch die Idee für die Webseite Vermoegen.org entstanden.

Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gerade populär