Connect with us

Musiker

Adele Vermögen

Adele Vermögen und Einkommen
Vermögen:165 Millionen €
Alter:31
Geboren:05.05.1988
Herkunftsland:Großbritannien
Quelle des Reichtums:Sängerin
Zuletzt aktualisiert:2020

Einleitung

Adele gilt als eines der größten britischen Soultalente und wird weltweit als Sängerin gefeiert. Die 31-jährige Powerfrau wird als selbstbewusst, direkt sowie humorvoll beschrieben und zeichnet sich durch eine gute Portion Selbstironie aus, durch die sie es schafft, bei all dem Ruhm und Erfolg, bodenständig zu bleiben. Die unvergleichbare Stimme bekam Adele mit in die Wiege gelegt, ihren nicht immer leichten Weg zu einem geschätzten Vermögen von 165 Millionen Dollar musste die Sängerin aus Großbritannien sich hart erarbeiten.

Frühes Leben

Adele Laurie Blue Adkins, wie Adele mit bürgerlichem Namen heißt, wurde am 5. Mai 1988 in Tottenham, Großbritannien, geboren. Nachdem der alkoholkranke Vater die Familie verließ, als Adele drei Jahre alt war, wuchs Adele als Einzelkind bei ihrer Mutter Penny auf. Die junge Mutter versuchte die kleine Familie als Masseurin, Möbelschreinerin und diversen Gelegenheitsjobs über Wasser zu halten. Ihre Kindheit verbrachte Adele in diversen Sozialwohnungen rund um London.

Mit vier Jahren begann ADele zu singen. Vor allem den Spice Girls verdankt Adele ihre Leidenschaft zur Musik. Als weitere Idole, die ihren musikalischen Werdegang prägten, gelten Pink, Aaliyah, Destiny’s Child und Mary J. Blige. Schon als Kind trat Adele auf Dinnerparties auf und verzauberte ihre Zuhörer.

Nach einer holprigen Schullaufbahn schreibt Adele sich mit 16 Jahren an der BRIT School For Performing Arts ein und macht 2006 ihren Abschluss. Die Schule brachte schon musikalische Größen wie Amy Winehouse und Katie Melua hervor. Auch hier glänzte Adele nicht durch Disziplin und Ehrgeiz.

Kurz vor ihrem Abschluss lädt ein Freund eine Demo-Aufnahme mit drei selbst geschriebenen Songs von Adele auf ihrer Myspace-Seite hoch und die Plattenfirma XL Recordings wird auf das Ausnahmetalent aufmerksam und nimmt Adele unter Vertrag – der Anfang einer Erfolgsgeschichte.

Karriere

Auf den Plattenvertrag bei XL Recordings folgen diverse TV-Auftritte. Mit der Veröffentlichung des Songs “Hometown Glory” im Jahr 2007 gewinnt Adele weiter an Bekanntheit. Im Dezember 2007 wird ihr der erste Critics’ Choice Award, ein Kritikerpreis der BRIT Awards, verliehen. Auch in der BBC-Prognose für die erfolgreichsten Künstler in 2008 landet Adele auf Platz 1. Die Erwartungen an die junge Künstlerin sind hoch und Adele hält dem Druck stand. Im Januar 2008 veröffentlicht Adele die Single “Chasing Pavements”, die sich drei Wochen auf Platz 2 der Charts hält. Ihr Debütalbum “19” schießt direkt auf Platz 1. Im Jahr 2009 erzielt Adele weitere Erfolge. Sie erhält die Grammys für die Kategorien “Bester neuer Künstler” und “Beste weibliche Gesangsdarbietung”. Adeles Vermögen wächst monatlich.

Im Februar 2011 veröffentlicht Adele die Single “Rolling in the Deep”, welche ebenso wie ihr zweites Studioalbum “21” sofort die ersten Plätze in den Charts belegt. Mit “Rolling in the Deep” und “Someone like you” sowie den Alben 219″ und “21” ist Adele jeweils mit zwei Singles und zwei Alben gleichzeitig in den Top 5 der Charts vertreten. Diesen Erfolg konnten zuvor nur die Beatles verzeichnen. Das Album “21” hält sich ganze 24 Wochen an der Spitze der Charts. Adele gilt als die erste britische Künstlerin, die in einem Jahr mehr als drei Millionen Alben verkauft.

2012 folgt ein weiteres Highlight ihrer unglaublichen Karriere. Für “Skyfall” als James Bond-Titelsong wird Adele mit einem Golden Globe, mit einem Oscar und mit einem Grammy ausgezeichnet.

Nach einer dreijährigen Pause knüpft Adele 2015 mit dem Album “25” und der Single “Hello” an alte Erfolge an und feiert den Erfolg mit einer Welttournee.

Highlights der Karriere

Besondere Erfolge Adeles hervorzuheben, fällt schwer, da es scheint, als mache die Künstlerin alles, was sie anfasst, zu Gold. Als Highlights der Karriere gelten mit Sicherheit trotzdem ihre Grammy-Erfolge, ihr Album “21”, das als eines der meistverkauften Alben des 21. Jahrhunderts gilt sowie ihre Single “Skyfall”, dem Titelsong zum gleichnamigen James Bond-Film.

Berühmte Zitate

Ein Erfolg, wie Adele ihn erzielte, ist in der Musikbranche nicht selbstverständlich. Nur durch ihr musikalisches Talent und ihren starken Charakter schaffte Adele es dem Druck stand zu halten. Im Folgenden lesen Sie einige der berühmtesten Zitate Adeles, die zeigen, dass Authentizität, charakterliche Stärke sowie pure Leidenschaft für die Musik eine große Rolle für dauerhaften Erfolg spielen.

– “Sei mutig und ohne Angst – so weißt du auch bei einer schlechten Entscheidung, dass sie aus einem guten Grund passiert ist.”
– “Manchmal muss man sich erlauben, traurig zu sein, um voran zu kommen.”
– “Ich würde lieber eine Tonne wiegen und ein großartiges Album machen, bevor ich wie Nicole Richie aussehe und ein schlechtes Album produziere.”
– “Ich mache keine Musik für die Augen, ich mache Musik für die Ohren.”

Erstaunliche Fakten

Wenn Sie jetzt denken, Adele sei fehlerfrei, so täuschen Sie sich. 2008 sagte Adele ihre US-Tour ab, um mit ihrem Ex-Freund in London um die Häuser zu ziehen. Noch heute kämpft Adele mit Lampenfieber, Panikattacken und Erbrechen vor ihren Shows und ihr Twitter-Account wird auf Grund unpassender, betrunkener Tweets von ihrem Management kontrolliert. Und trotzdem, oder gerade wegen dieser Ecken und Kanten, ist Adele heute eine der erfolgreichsten Künstlerinnen der Welt und kommt auf ein geschätztes Vermögen von rund 165 Millionen Euro.

Michael Weidner ist digitaler Marketing-Experte und hat in dem Bereich über 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Er interessiert sich stark für die Themen Unternehmertum und Vermögensaufbau. Aus diesen persönlichen Interessen ist auch die Idee für die Webseite Vermoegen.org entstanden.

Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gerade populär