Connect with us

Fernsehmoderatoren

Frank Elstner Vermögen

Frank Elstner Vermögen und Einkommen
Geschätztes Vermögen:20 Millionen €
Alter:78
Geboren:19.04.1942
Herkunftsland:Österreich
Quelle des Reichtums:Radio- und Fernsehmoderator
Zuletzt aktualisiert:2020

Kurze Einleitung

Frank Elstner gehört zu den bekanntesten deutschsprachigen Radio- und Fernsehmoderatoren der vergangenen Jahrzehnte. Bereits ab den 1960er Jahren trug er maßgeblich zur Bekannteit von Radiosendern wie Radio Luxemburg bei. Ab den 1980er Jahren trat Frank Elstner in größeren bis großen Fernsehshows als Showmaster auf und entwickelte selbst Konzepte für Fernsehshows. Ab 1981 gab es die inzwischen weltbekannte Fernsehsendung “Wetten, dass..?”, dessen Erfinder Frank Elstner ist. Diese Sendung wurde im Laufe der Zeit eine der erfolgreichsten Fernsehshows Europas.

Frühes Leben

Frank Elstner wurde das Talent für Shows und Sendungen aller Art bereits als Kind in die Wiege gelegt. Seine Eltern sind die beiden österreichischen Schauspieler Erich Elstner und Hilde Engel-Elstner. Geboren wurde Frank Elstner in Linz an der Donau, er wuchs dann später in Baden-Baden und Rastatt auf. Nach dem Besuch vom Ludwig-Wilhelm-Gymnasium in Rastatt und dem Markgraf-Ludwig-Gymnasium in Baden-Baden wurde Frank Elstner Ministrant. Er konnte bereits früh die ersten Erfahrungen mit dem Medium Rundfunk machen, da er für den Südwestfunk Hörspiele produzieren durfte. Da er sein Abitur nicht bestanden hatte, konnte Frank Elstner seinen Wunsch, Theaterwissenschaft in Freiburg zu studieren, nicht verwirklichen.

Karriere

So richtig gekannt wurde Frank Elstner ab 1964, als er als Sprecher und Moderator sowie später als Programmdirektor bis 1983 bei den vier fröhlichen Wellen des Radios Luxemburg wirkte. Da der Vorname von Frank Elstner eigentlich Tom lautete und es bei Radio Luxemburg bereits einen Sprecher mit dem Vornamen gab, wurde Elstner gebeten, seine Sendungen unter dem Vornamen Frank zu moderieren. Dieser war übrigens der Vorname seines Bruders. Ab diesem Moment war der Name Elstners nicht mehr Tom, sondern Frank. Eine der bekanntesten Sendungen von Frank Elstner wurde die sonntägliche “Hitparade”, “Die großen 8” sowie die unter der Woche ausgestrahlte Sendung “Funkkantine”, welche neben ihm weitere Urgesteine aus Funk und Fernsehen wie Dieter Thomas Heck moderierten. Die Karriere beim Fernsehen begann mit “Schlag nach im Grundgesetz!”, welche ab 1964 bis 1968 gesendet wurde. Ebenfalls bekannt wurde Frank Elstner mit “Spiel ohne Grenzen”, wobei er hier die Moderation in der Nachfolge seines ehemaligen Chefs bei Radio Luxemburg, Camillo Felgen, übernahm.

Highlights der Karriere

Das Highlight der Karriere von Frank Elstner ist ohne Zweifel “Wetten, dass….”. Elstner ist der Erfinder der inzwischen berühmten Show, mit der er 1981 das erste Mal im Deutschen Fernsehen der Bundesrepublik Deutschland und Österreich auftrat. Nachdem er die Sendung insgesamz 39 mal moderierte, gab er sie ab 1987 an Thomas Gottschalk ab. Anlässlich der Sommersendung von Wetten, dass..? 2011 auf Mallorca übernahm Frank Elstner noch einmal die Moderation einer Wette.

Neben der berühmten Show-Sendung “Wetter dass…”, entwickelte Frank Elstner weitere Formate, die später ebenfalls einen hohen Bekanntheitsgrad erreichten. So konnte er für den Sender ZDF mehrere Programme wie “Nase vorn” und “Elstner und die Detektive” entwickeln, deren Einschaltquoten jedoch nicht den Wünschen des Senders entsprachen, weshalb sie wieder eingestellt wurden. Daher wandte er sich ab den 1980er Jahren auch den gerade neu entstehenden Sendern wie RTL zu. Die dort ab Ende der 1980er Jahre ausgestrahlte Sendung “Jeopardy!” ist eine von Frank Elstner entwickelte Fernsehsendung. Außerdem moderierte Frank Elstner ab den 1990er-Jahren bei RTL das Format “Aber Hallo”. Später gründete Frank Elstner eine eigene Entertainment-Firma, die er Elstnertainment nannte. In den vergangenen Jahren ist Frank Elstner viel für den Südwestrundfunk aufgetreten, so konnte in dessem dritten Fernsehprogramm die Samstagabend-Talkshow “Menschen der Woche” ansagen. Außerdem wurde er Nachfolger von Cherno Jobatey in dessen Sendung “Verstehen Sie Spaß?”, die im ARD-Programm “Das Erste” ausgestrahlt wurde. Bei der letzten Sendung stellte er seinen Nachfolger Guido Cantz vor. Wiederholt moderierte er zudem die Show “Einfach Millionär” sowie die ARD-Fernsehlotterie “Ein Platz an der Sonne” im öffentlich-rechtlichen Fernsehen.

Berühmte Zitate

“Mikrofone sind das einzige, das sich Politiker gerne vorhalten lassen.” Frank Elstner

Erstaunliche Fakten

Frank Elstner gilt vielen Zuschauern heute als ein Urgestein, dass die deutschsprachige Fernsehlandschaft entscheidend prägte. Gleichzeitig ist Frank Elstner etwas Besonderes, denn neben ihm hat es kein anderer Moderator geschafft, solange im Geschäft zu bleiben. Er erhielt für seine Leistungen Auszeichnungen, wie kein zweiter Moderator vor ihm und nach ihm. Einzigartig ist daher auch das Fest zu seinem 75. Geburtstag, als das ARD Fernsehen die Party “Top, die Wette gilt” für ihn schmiss und diese im Fernsehen übertrug. Frank Elstner hat viele renommierte Preise gewonnen, so wurde er insgesamt dreimal mit dem Preis “Die Goldene Kamera” ausgezeichnet. In regelmäßigen Abständen werden durch das Fernsehen Show von und mit Frank Elstner wiederholt.

War dieser Artikel hilfreich?

Geschätztes Vermögen:20 Millionen €

Michael Weidner ist digitaler Marketing-Experte und hat in dem Bereich über 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Er interessiert sich stark für die Themen Unternehmertum und Vermögensaufbau. Aus diesen persönlichen Interessen ist auch die Idee für die Webseite Vermoegen.org entstanden.

Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gerade populär