Connect with us

Fernsehmoderatoren

Oprah Winfrey Vermögen

Avatar

Veröffentlicht

auf

Oprah Winfrey Vermögen und Einkommen
Vermögen:2,8 Milliarden €
Alter:66
Geboren:29.01.1954
Herkunftsland:Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums:Moderatorin
Zuletzt aktualisiert:2020

Kurze Einleitung

Oprah Winfrey ist eine US-amerikanische Talskshow-Moderatorin und Unternehmerin.

Frühes Leben

Oprah Gail Winfrey wurde im rassengetrennten Kosciusko im Bundesstaat Mississippi geboren. Ihre Eltern waren bei ihrer Geburt unverheiratet und noch minderjährig. Oprah hatte mütterlichseits zwei Halbgeschwister, die beide früh starben. Zunächst wuchs sie auf einer Farm bei ihrer Großmutter auf. Später lebte Winfrey bei ihrer Mutter in Milwaukee in ärmlichen Verhältnissen, in welcher sie mit Gewalt und Drogen in Berührung kam. Trotz einer schwierigen Kindheit und Jugend war die US-Amerikanerin schon immer fleißig, welches ihrer späteren Karriere zu Gute kam. Auch ihr leiblicher Vater hatte Einfluss darauf, dass Oprahs Leben sich wandelte. Nachdem sie von zu Hause weg lief, zog Winfrey zu ihrem Vater in Nashville, Tennessee. Unter der strengen Erziehung des Vaters lernte die Jugendliche Selbstdisziplin und gewann Selbstvertrauen.

Karriere

Oprah Winfreys Karriere startete als Nachrichtenmoderatorin in Baltimore im US-Bundesstaat Maryland. 1984 fand sie ihre wahre Berufung als Moderatorin ihrer eigenen Talkshow “AM Chicago” in Chicago. Anfang Januar 1984 wurde die erste Sendung ausgestrahlt – mit großem Erfolg. Später wurde die Show umbenannt in “The Oprah Winfrey Show” (später in “Oprah”) und der Name der berühmten Gastgeberin in den Titel der Sendung integriert. In der traditionellen Talkshow standen Gäste im Fokus, die unter anderem tragische Schicksalsschläge hinter sich hatten oder in Armut lebten. 1990 gründete die Moderatorin die Sendung “Oprah’s Book Club”, in welcher zahlreiche Autoren ihre Bücher vorstellten. Der mediale Buch-Club war so bedeutend, dass er die Käufe und somit auch die Bestsellerlisten in den Vereinigten Staaten beeinflusste. Oprah Winfrey hatte somit eine enorme Macht auf die Medien in den USA. Im Jahr 2009 entschied Winfrey sich dafür, die Talkshow 2011 zu beenden: So wurde Ende Mai 2011 die letzte Sendung der bekannten “Oprah”-Show ausgestrahlt. Das Fernsehen ließ Winfrey jedoch nicht los und im selben Jahr noch startete ihr eigener Pay-TV-Sender “OWN”. Bereits ein Jahr später lief auf diesem auch ihre eigene neue Talkshow “Oprah’s Next Chapter”. Neben dem Unternehmertum und ihrer Tätigkeit als Moderatorin agierte sie auch als Schauspielerin in verschiedenen Produktionen.

Highlights der Karriere

Das Highlight ihrer Karriere ist ihre eigene Talkshow “The Oprah Winfrey Show”, mit welcher Winfrey auch ihre Karriere begann. Durch die Talkshow hatte die Moderatorin einen einflussreichen Status in den USA. Die Art, wie sie ihren Gästen begegnete, spielte bei ihrem Erfolg eine große Rolle: Ihre packenden Moderationen und ihre enorme Offenheit gegenüber ihren Gästen lockten wöchentlich etwa 21 Millionen Zuschauer in 105 Staaten an den Fernseher. Die renommierte Zeitschrift “Forbes Magazin” wählte sie 2009 zur “einflussreichste Prominenten”. Für ihre Schauspielrolle in dem Film “Die Farbe Lila” wurde Winfrey 1986 zudem für den “Oscar” und einen “Golden Globe” nominiert.

Berühmte Zitate

“Denke wie eine Königin. Eine Königin hat keine Angst zu scheitern. Scheitern ist ein weiteres Sprungbrett zur Größe.”

“Du bist, was du bist, durch das, woran du glaubst.”

“Ich weiß, dass man andere Menschen nicht hassen kann, ohne sich selbst zu hassen.”

“In diesem Augenblick das Beste zu tun, bringt dich in die beste Position für den nächsten Augenblick.”

“Obwohl ich für den Segen des Reichtums dankbar bin, hat er mich nicht verändert. Ich stehe immer noch mit beiden Beinen auf der Erde. Ich trage nur bessere Schuhe.”

“Wenn du die Ziele deines Lebens erreichen willst, musst du mit dem Geist anfangen.”

“Im Leben bekommt man, wonach man sich zu fragen traut.”

“Sei dankbar für das was du hast und du wirst zufriedener. Wenn du dich nur darauf konzentrierst was du nicht hast, wirst du niemals zufrieden sein.”

Erstaunliche Fakten

Durch ihre Talkshow wurde Winfrey mit vielen tragischen Schicksalsschlägen konfrontiert, welches sie dazu bewegte, sich schon zu Beginn ihrer Karriere für wohltätige Zwecke zu engagieren. Allein bis ins Jahr 2005 spendete Winfrey bis zu 300 Millionen Euro. Sie gründete in Südafrika eine Schule für Mädchen aus verarmten Verhältnissen. Für ihr soziales Engagement wurde Oprah Winfrey mehrfach mit verschiedenen Preisen, wie beispielsweise den “Women’s World Award”, ausgezeichnet. Winfrey ist außerdem politisch sehr engagiert und unterstützte Barack Obama bei seiner Präsidentschaftskandidatur 2008. Sie trat im Zuge dessen mit ihm gemeinsam bei Wahlkampfveranstaltungen auf.

Michael Weidner ist digitaler Marketing-Experte und hat in dem Bereich über 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Er interessiert sich stark für die Themen Unternehmertum und Vermögensaufbau. Aus diesen persönlichen Interessen ist auch die Idee für die Webseite Vermoegen.org entstanden.

Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gerade populär