Connect with us

Fernsehmoderatoren

Joachim Llambi Vermögen

Joachim Llambi Vermögen
Geschätztes Vermögen:3 Millionen €
Alter:56
Geboren:18.07.1964
Herkunftsland:Deutschland
Quelle des Reichtums:Fernsehmoderator, Tänzer
Zuletzt aktualisiert:2020

Kurze Einleitung

Joachim Llambi geboren am 18. Juli 1964 in Duisburg ist ein deutsch-spanischer Tänzer und Fernsehmoderator. Ab dem Ende seiner Karriere als professioneller Tänzer des Turniers arbeitete er als Richter in Berufs- und Amateurverbänden. Als Moderator und Jurymitglied hat er bereits in verschiedenen Fernsehformaten wie Danger! und Lets dance teilgenommen.

Frühes Leben

Joachim Llambi wurde 1964 in Duisburg als Sohn eines Spaniers aus Barcelona und eines Deutschen geboren und wuchs dort auf. Nach seinem Abitur 1984 am Neudorfer Gymnasium in Duisburg begann er eine Ausbildung zum Bankangestellten in der Sparkasse Duisburg. Ende der 1980er-Jahre wechselte er als Börsenmakler an die Düsseldorfer Börse und arbeitete von 1997 bis 2012 als Börsenmakler an der Frankfurter Wertpapierbörse.

Als 16 Jähriger absolvierte Joachim Llambi seinen ersten Tanzkurse; die Mutter von Joachim Llambi arbeitete in einer Tanzschule als Sekretärin. 1989 wechselte er von Amateur- zu professionellen Tänzern und nahm an Welt- und Europameisterschaften teil. Von 2003 bis 2011 war er Medienmitarbeiter beim Deutschen Beruflichen Tanzsportverband (DPV). Von 2012 bis 2016 war er Senior Director der Fachabteilung DTV.

Immerhin war Joachim Joachim Llambi viele Jahre lang professioneller Turniertänzer. Seit seinem ersten Tanzkurs an einer Tanzschule im Alter von 16 Jahren, bei der seine Mutter als Sekretärin arbeitete, hat er sich ehrgeizig und eifrig weiterentwickelt. Kranke Beine und Schweiß zahlten sich aus: Joachim Llambi wurde ein erfolgreicher Tänzer und nahm an Welt- und Europameisterschaften teil. Ab dem Ende seiner aktiven Karriere war er als Jury-Mitglied in Berufs- und Amateurverbänden tätig und wurde 2012 Direktor des Deutschen Tanzsportverbandes für Profisport.

Karriere

Seit 2006 ist er Mitglied der Jury der Fernsehsendung Let’s Dance, einem Tanzwettbewerb, bei dem Prominente zusammen mit einem professionellen Tanzpartner gegeneinander antreten. Im Juli 2011 war er mit Andrea Kivel in einer RTL-Show zu sehen. Neben Sandy Melling und Mark Medlock war Joachim Llambi Jurymitglied bei The Singing Company. Zusammen mit Mireille Boes moderierte er eine Pilotfolge von Boys and Girls, die im April 2012 auf RTL ausgestrahlt wurde. Jetzt ist er regelmäßiger Moderator dieser Show. 2012 war er in der neuen Ausgabe des Pyramidenquiz an der Seite von Schiedsrichter Mickey Beisenherz zu sehen. Im April 2014 nahm er an der Henssler Grill Kochshow teil.

Im September 2015 wurde er Jurymitglied bei der Tochtergesellschaft Let’s Dance Stepping Out. Im November 2015 wurde das Reise-Checker-Programm zur Aufklärung über Urlaubsbetrug gestartet. Von September 2016 bis 2018 moderierte Joachim Llambi die neue Show Jeopardy! auf RTLplus. 2016 sprach er im Cartoon “Ballerina” den Charakter eines strengen Tanzlehrers Merante. Seit April 2019 leitete er seine eigene Show, RTL Llambis Tanzduell, in der zwei aus Let’s Dance bekannte professionelle Tänzer miteinander konkurrieren, um einen neuen, unbekannten Tanz unter verschiedenen Bedingungen zu lernen. Am Ende des Programms entscheidet sich Joachim Llambi für den Sieger, indem er Punkte vergibt.

Highlights der Karriere

Joachim Llambi heiratete 1990 seine Tanzpartnerin Sylvia Putzmann, von der er sich 2003 trennte, als er seine zweite Frau Ilona traf, die aus der Tschechischen Republik stammte. Er heiratete sie 2005. Sie haben eine Tochter; seine Stieftochter (* 1999) stammt aus Ilonas früherer Ehe. Im September 2018 wurde das Ehepaar geschieden und seit Mai 2019 sind sie laut Medienberichten wieder ein Ehepaar.

In jedem Fall sollte hielt er sich privat nicht zurück. Seine Frau Ilona, die Besitzerin eines Fitnessstudios, ist weniger empfindlich und beleidigte Joachim Llambibevorzugt mit verbalen Trash-talk, obwohl Joachim Llambi Mund nach eigenen Angaben manchmal schneller ist als sein Kopf. Sie trafen sich 2003, als er noch mit seiner ersten Frau, seiner Tanzpartnerin Sylvia Putzmann, verheiratet war. An einem heißen Sommertag begann alles in einem Restaurant in Frankfurt. Dort sah er seine zukünftige Frau ein Glas Wasser trinken und wurde sofort umgehauen. “Ich gab ihr meine Visitenkarte, bezahlte das Wasser und sagte:” Wenn Sie Kaffee statt Wasser trinken möchten, können wir uns treffen. ” Sie rief ihn drei Tage später an. Die Hochzeit folgte 2005. Bei einem RTL-Interview sagte Ilona über Joachim Llambi: “Alles was ich mag, hat er. Er ist sehr stark und ich kann mich auf seine Schultern stützen. ”

Der Erfolg des Let’s Dance-Rampenlichts brachte Joachim Joachim Llambi mehr in die TV-Shows. Er war der Hauptrichter der RTL-Tanzshow “Stepping Out”, war von 2011 bis 2013 mit Andrea Kivel im Team der Show “There can only be E1NEN”, saß in der Jury von The Singing Company und moderierte mit Mireille Boes eine RTL-Spielshow. Seit 2016 moderiert er auch die neue Ausgabe der Kult-Game-Show “Danger!” auf RTLplus. Inzwischen ist Llambi zu einer Art universeller RTL-Waffe geworden.

Nach dem Abitur ging Joachim Joachim Llambi einen völlig anderen Karriereweg. Er studierte als Bankangestellter und stieg Ende der 1980er Jahre in die Düsseldorfer Börse ein, bevor er um die Jahrtausendwende als Börsenmakler an die Frankfurter Wertpapierbörse arbeitete. Im Jahr 2012 wurde Joachim Llambi neben seinen Fernsehaktivitäten im Bereich Handel freiberuflicher Mitarbeiter und hielt Vorträge oder moderierte Veranstaltungen.

War dieser Artikel hilfreich?

Geschätztes Vermögen:3 Millionen €

Michael Weidner ist digitaler Marketing-Experte und hat in dem Bereich über 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Er interessiert sich stark für die Themen Unternehmertum und Vermögensaufbau. Aus diesen persönlichen Interessen ist auch die Idee für die Webseite Vermoegen.org entstanden.

Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gerade populär