Connect with us

Schauspieler

Shah Rukh Khan Vermögen

Shah Rukh Khan Vermögen und Einkommen
Geschätztes Vermögen:600 Millionen €
Alter:55
Geboren:02.11.1965
Herkunftsland:Indien
Quelle des Reichtums:Schauspieler
Zuletzt aktualisiert:2020

Kurze Einleitung

Bei Shah Rukh Khan handelt es sich um einen bekannten indischen Schauspieler sowie einen Filmproduzenten. Er wird durch die Medien auch Badshah of Bollywood beziehungsweise King of Bollywood genannt. Shah Rukh Khan hat in mehr als 80 Bollywood- Filmen mitgespielt und erhielt dafür sehr viele Auszeichnungen, darunter waren auch 14 Filmfare Awards. Durch die indische Regierung wurde er ebenfalls geehrt, er bekam die Padma Shri verliehen, wobei es sich bei dieser Ehrung um die vierthöchste indische Ehrung für Privatpersonen handelt. Die französische Regierung hat Shah Rukh Khan ebenfalls geehrt und ihm den Ordre des Arts et des Lettres sowie die Ehrung Ritter der Legion im fünften Grad verliehen. Shah Rukh Khan besitzt viele Anhänger in ganz Asien sowie in der indischen Diaspora weltweit. Nimmt man die Bezugsgrößen Publikum und Einkommen ist Shah Rukh Khan einer der erfolgreichsten Filmstars der Welt.

Frühes Leben

Shah Rukh Khan entstammt einer muslimischen Familie, in der er am 2. November 1965 in Neu-Delhi hineingeboren wurde. Die ersten fünf Jahre seines Lebens verbrachte Shah Rukh Khan in Mangalore, dort war sein Großvater, Ifthikar Ahmed, Chefingenieur des Hafens. Sein Großvater väterlicherseits namens Meer Jan Muhammad Khan war dagegen ein ethnischer Paschtuner. Die Mutter von Shah Rukh Khan, Lateef Fatima, war Tochter eines hochrangigen Regierungsingenieurs. Während seiner Kindheit und Jugend wuchs Shah Rukh Khan in Delhi auf. Da seine Familie ein bürgerliches Leben führte, hatte Shah Rukh Khan die Gelegenheit, die renommierte St. Columba’s School in Zentral-Delhi zu besuchen. Dort war e vor allem sportlich unterwegs und spielte Hockey und Fußball. Daher strebte Shah Rukh Khan zuerst eine Karriere im Sport an, aufgrund einer Schulterverletzung musste er den Plan jedoch lassen. Da er parallel an seiner Schule ebenfalls in Bühnenstücken mitwirkte und dafür viel Lob erhielt, weil er besonders gut die Bollywood-Schauspieler nachahmen konnte, schrieb sich Shah Rukh Khan am Hansraj College ein, wo er begann, Wirtschaftswissenschaften zu studieren. Allerdings war er mehr bei der Theatre Action Group (TAG), als dass er studierte. Nach dem Bachelor begann er ein Masterstudium, was er allerdings abbrach, um sich ganz seiner Schauspielkarriere zu widmen. Zu Beginn seiner Karriere in Bollywood besuchte Shah Rukh Khan ebenfalls die National School of Drama in Delhi.

Karriere

Die Karriere von Shah Rukh Khan startete mit verschiedenen Auftritten in Fernsehserien Ende der 1980er Jahre. Mit Deewana gab Shah Rukh Khan 1992 sein Bollywood- Debüt. Neben diesem Film wirkte Shah Rukh Khan ebenfalls in Filmen wie Baazigar (1993), Darr (1993) und Anjaam (1994) mit. Ebenfalls besetzt wurde er in einer Reihe von romantischen Filmen wie Dulhania Le Jayenge (1995), Dil To Pagal Hai (1997), Kuch Kuch Hota Hai (1998), sowie Mohabbatein (2000). Außerdem wirkte Shah Rukh Khan in Kabhi Khushi Kabhie Gham mit (2001). Besonders gute Kritiken erhielt Khan für seine Darstellung eines Alkoholikers in dem Film Devdas (2002), aber auch seine Interpretation eines NASA-Wissenschaftlers in Swades (2004) sowie eines Mannes mit Asperger-Syndrom in My Name Is Khan (2010) kam bei den Kritikern sehr gut an. Die Komödien Chennai Express (2013), Happy New Year (2014), Dilwale (2015) sowie der Krimi Raees (2017) avancierten zu den umsatzstärksten Filmen seiner Karriere. Vor allem die nationale Identität Indiens sowie die Verbindungen zu Diasporagemeinschaften und Themen wie die geschlechtsspezifischen, sozialen und religiösen Unterschiede und Missstände liegen Shah Rukh Khan am Herzen, weshalb er sich dafür immer wieder stark macht.

Highlights der Karriere

Zu den Höhepunkten der Karriere von Shah Rukh Khan zählen ohne Zweifel seine vielen Bollywood-Filme, die ihn nicht nur in ganz Indien, sondern sogar weltweit bekannt machten. Für seine herausragenden schauspielerischen Leistungen, aber auch in seiner Funktion als Botschafter des indischen Volkes wurde Shah Rukh Khan mit vielen Preisen ausgezeichnet, zu denen ebenfalls internationale Ehrungen gehören.

Berühmte Zitate

  • “Für mich ist das Leben wie ein Buch.”
  • “Wenn ich einen Wunsch frei hätte, was wurde’ ich mir wünschen??”
  • “Niemand weiß wie wichtig Kinder sind, bevor er welche hat.”
  • “Wenn Du nicht die Fähigkeit hast, über Dich selbst zu lachen, dann wirst Du nie die Fähigkeit haben, Menschen zum Lächeln oder Lachen zu bringen”.

Erstaunliche Fakten

Shah Rukh Khan ist ein weltweit bekannter Künstler, es gibt Schätzungen, dass ihn auf der ganzen Welt ca. 3,2 Milliarden Menschen kennen. Wenn dies stimmt, dann ist Shah Rukh Khan bekannter als Tom Cruise. Shah Rukh Khan gehört außerdem zu den mit Abstand reichsten Prominenten in Indien. So stand er in den Jahren 2012, 2013 und 2015 auf der “Celebrity 100-Liste” von Forbes India ganz weit oben. Sein Vermögen wird aktuell auf 400 bis 600 Millionen US-Dollar geschätzt. Shah Rukh Khan verfügt über mehrere Immobilien in Indien sowie im Ausland, außerdem hat er eine 20-Millionen Pfund teure Wohnung in London und besitzt eine Villa auf der Palm Jumeirah Insel in Dubai.

War dieser Artikel hilfreich?

Geschätztes Vermögen:600 Millionen €

Michael Weidner ist digitaler Marketing-Experte und hat in dem Bereich über 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Er interessiert sich stark für die Themen Unternehmertum und Vermögensaufbau. Aus diesen persönlichen Interessen ist auch die Idee für die Webseite Vermoegen.org entstanden.

Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gerade populär