Connect with us

Fernsehmoderatoren

Jenke von Wilmsdorff Vermögen

Jenke von Wilmsdorff Vermögen
Geschätztes Vermögen:1 Millionen €
Alter:55
Geboren:16.10.1965
Herkunftsland:Deutschland
Quelle des Reichtums:Fernsehjournalist, Autor und Schauspieler
Zuletzt aktualisiert:2021

Kurze Einleitung

Jenke von Wilmsdorff ist für seine extremen Experimente in der Doku-Reihe “Das Jenke-Experiment” auf RTL bekannt. Er hatte vor seiner RTL-Karriere bereits Fernsehauftritte in TV-Serien und war sich auch für diverse Werbespots nicht zu Schade. Jenke und seine Frau Mia Bergmann haben einen gemeinsamen Sohn namens Janik. Der Vorname Jenke ist eine Ableitung aus den friesischen Vornamen Johannes und Johanna. Dieser Name kann also für beide Geschlechter verwendet werden. Jenke von Wilmsdorff gehört dem Adelsgeschlecht “von Wilmsdorff” an.

Frühes Leben

Jenke von Wilmsdorff ist am 16.10.1965 geboren und wuchs zusammen mit seinem Bruder Winfried und seiner alleinerziehenden Mutter in Bonn auf. Er schloss sein Abitur in Bonn ab und absolvierte dann eine Ausbildung zum Schauspieler in Düsseldorf. Im Jahre 1988 hatte Jenke die ersten Berührungspunkte mit seinem Beruf als Schauspieler. Er arbeitete für diverse Theater in Frankfurt, Bonn, Aachen und Hof. Im Jahre 1990 war er dann in Nebenrollen der TV-Serien Tatort, Die Wache, Lindenstraße und die Kommissarin zu sehen.

Karriere

In den 90er Jahren war Jenke ein Teil von zahlreichen Werbespots für McDonald´s, die Commerzbank, Mercedes-Benz wie auch Renault. In der Serie “Versteckte Kamera” war er ebenfalls als Darsteller von 1933 bis 2003 zu sehen. Auch als Radiomoderator bei den Sendern Antenne AC, Aachen 100 und Radio NRW hatte er Erfolg. Jenke schrieb im Jahr 2000 das Drehbuch für den Film “Die Blaue Mauritius”, welcher auf Sat.1 zu sehen war. Bei den Fernsehsendern Sat.1, RTL und ARD war er als Regieassistent tätig.

Im Jahr 2001 war Jenke als Redakteur und Autoor für die Fernsehsendung “Extra – Das RTL-Magazin” tätig und wurde gleichzeitig durch die dortige Tätigkeit als Reporter bekannt. Er reiste dort in Krisengebiete und dokumentierte tragische Geschichten. Eine der bekanntesten tragischen Geschichte die Fahrt auf einem Boot, welches nordafrikanische Flüchtlinge nach Lampedusa bringt. Dort durfte er als erster Journalist mitfahren. In der Sendung “Extra – Das RTL-Magazin” wurde auch die Rubrik “Jenke-Experiment” ausgestrahlt. Dort begab sich Jenke von Wilmsdorff selbst in eine wochenlange Fehlernährung, um deren Folgen aufzuzeigen. Ebenfalls übernahm er dort für eine Woche die Rolle von einer alleinerziehenden Mutter, um den Zuschauern den Alltag einer alleinerziehenden Mutter darzustellen und auf die täglich zu bewältigenden Situationen aufmerksam zu machen.

Von März 2013 bis März 2020 hatte Jenke dann seine eigene Doku-Reihe auf RTL “Das Jenke-Experiment”. Durch Selbstversuche, wie zum Beispiel das Leben in Armut oder mit Alkoholismus wie auch weiteren gesellschaftsrelevanten Themen wollte er seine Zuschauer begeistern. Jenke veröffentlichte Im Jahr 2014 ein Buch mit dem Titel “Wer wagt, gewinnt: Leben als Experiment”, in welchem er seine Ansichten zu den Themen Grenzerfahrungen und Angst während seinen Reisen und Experimenten mit den Lesern teilt. Ende 2014 ging er mit diesem Buch auf eine Lesetour.

Seit 2015 ist Jenke mit seiner langjährigen Freundin Mia Bergmann verheiratet. Die beiden haben einen gemeinsamen Sohn und leben in Köln und Leipzig. In der Reality-Action-Show “Kopfgeld” und den Reportagen “Jenke Über Leben” und “Jenke macht Mut!” trat er im Jahr 2018 als Moderator auf. Für die Wärmeauflage ThermaCare ist er seit 2019 Testimonial. Seit dem ersten Mai 2020 ist bekannt, dass Jenke die Zusammenarbeit mit RTL beendet hat. ProSieben hingegen kündigte im Juni 2020 an, dass Jenke von Wilmsdorff zukünftig für diesen Sender einige neue Projekte entwickeln wird. Bereits am 30. November 2020 erschien die erste Folge “JENKE” auf ProSieben. Dort führt Jenke Selbstexperimente zum Thema Schönheit durch.

Highlights der Karriere

– März 2009: Absolvierung einer Ausbildung an der Journalistenschule von RTL.

– März 2013: Start der RTL Doku-Reihe “Das Jenke-Experiment”.

– November 2020: Ausstrahlung der ersten Folge von Jenkes neuer Doku-Reihe “JENKE” auf ProSieben.

Berühmte Zitate

“Ich würde es wieder so machen, diese Geschichte exakt wieder so erzählen.”

“Ich liebe und lebe Experimente und so freue ich mich riesig auf die vielen neuen Möglichkeiten, die mir ProSieben bietet”

“Das ist ein Zustand, der ist so angenehm und so schön, dass ich in dem Zustand bleiben möchte”

“Das kann man natürlich so sehen. Aber mir ging es um Authentizität: Ich habe die Drogen in diesem Moment wirklich so empfunden. Hätte ich das verschwiegen, hätte ich nicht den Punkt dokumentiert, der die Drogen so gefährlich macht. […] Es war mir wichtig zu zeigen, dass man den Glücksrausch teuer bezahlen muss.”

“Oh nein, danke. Dann fange ich an zu fliegen.”

“Ich finde, wenn man Journalist ist, dann will man doch die Welt ein bisschen verständlicher, ein bisschen weniger gemein, ein bisschen ehrlicher, ein bisschen offener machen.”

“Ich mache ja seit einigen Jahren nicht mehr nur humorvolle Themen, sondern bearbeite auch sehr erschütternde Geschichten”

“Es war eine Reise in die Abgründe der Menschheit”

Erstaunliche Fakten

– Jenke von Wilmsdorff hat sich als Schlagersänger mit dem Namen Rico Diamond versucht und unter diesem Pseudonym selbst eine Single namens “Spiel des Lebens” veröffentlicht.

– Jenke wurde für den deutschen Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis nominiert.

War dieser Artikel hilfreich?

Geschätztes Vermögen:1 Millionen €

Michael Weidner ist digitaler Marketing-Experte und hat in dem Bereich über 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Er interessiert sich stark für die Themen Unternehmertum und Vermögensaufbau. Aus diesen persönlichen Interessen ist auch die Idee für die Webseite Vermoegen.org entstanden.

Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gerade populär