Connect with us

Fernsehmoderatoren

Jan Böhmermann Vermögen

Jan Böhmermann Vermögen und Einkommen
Geschätztes Vermögen:1,5 Millionen €
Alter:39
Geboren:23.02.1981
Herkunftsland:Deutschland
Quelle des Reichtums:Journalist und Moderator
Zuletzt aktualisiert:2020

Kurze Einleitung

Das Multitalent Jan Böhmermann ist nicht nur deutscher Satiriker, sondern auch als Moderator im Fernsehen, Radio und Podcasts bekannt. Zudem ist er Autor, Journalist, Filmproduzent und Musiker. Seine Karriere begann holprig, aber sein Talent und sein Mut machten ihn bekannt und erfolgreich.

Frühes Leben

Jan Böhmermann ist 1981 in Bremen im Stadtteil Gröpelingen geboren. Aufgewachsen ist er im Bremer Stadtteil Vegesack. Sein Privatleben hält Jan Böhmermann gerne auch privat und äußert sich so gut wie nie ernst dazu. Daher ist nicht viel über sein früheres Leben bekannt. Sein Vater war Polizeibeamter und ist an Leukämie gestorben, als Jan Böhmermann 17 Jahre alt war. Seine Mutter emigriert in den 1970er Jahren nach Deutschland. Seine ersten Erfahrungen als Journalist sammelte Jan Böhmermann im Jahr 1997 bei Die Norddeutsche, die als Lokalausgabe zur Bremer Tageszeitung AG gehört.

Karriere

Als Radiomoderator und Reporter startete er 1999 bei Radio Bremen und blieb dem Sender lange Zeit treu. Seine Radiokarriere setzte er bei 1 Live und dem WDR fort. Hier war er als Moderator und Komiker tätig. Sein Bekanntheitsgrad stieg vor allem durch die Kolumne “Lukas’ Tagebuch”, in der er Lukas Podolski, der zu dieser Zeit Fußballprofi des 1. FC Köln war. 2007 findet Jan Böhmermann mit der Comedy-Show “echt Böhmermann” seinen Weg ins Fernsehen. Zwei Jahre später erscheint sein erstes Buch mit dem Titel “Alles, alles über Deutschland – Halbwissen kompakt” und erlangt kommerziellen Erfolg. Im Jahr 2009 findet Böhmermann seinen festen Platz im Ensemble von Harald Schmidt in der ARD. Bis zum Jahr 2011 moderierte Böhmermann jeden Monat im Radiosender 1 Live die Satire-Show “Die ganz große Jan Böhmermann Radioschau”. Seine wohl bekannteste Fernsehshow ist die Night-Show “Neo Magazin”, die auf ZDFneo von 2013 bis 2019 ausgestrahlt wurde. Im “Neo Magazin” hat Böhmermann neben bekannten Gästen vor allem aus der deutschen Politik und Medienbranche auch aktuelle politische Themen satirisch bearbeitet.

Highlights der Karriere

Seinen ersten deutschen Fernsehpreis erhielt Böhmermann im Jahr 2009 in der Kategorie “Beste Comedy” für die Show TV-Helden auf RTL. 2013 ist er mit der Sendung “Roche & Böhmermann” in der Kategorie “Unterhaltung” für den Grimme-Preis nominiert. Den Grimme-Preis erhält er schließlich ins Jahr 2014 für das “Neo Magazin” in der Kategorie “Unterhaltung. Im selben Jahr wird er in der Kategorie “Unterhaltung/Kultur” zum Journalisten des Jahres ausgezeichnet. Es folgen in den darauffolgenden Jahren weitere Grimme-Preise meistens in der Kategorie Unterhaltung. Daneben hat er weitere Preise wie den “Goldene Kamera Digital Award im Jahr 2017 oder den Preis “Romy” im Jahr 2018 erhalten. Seinen letzten Grimme-Preis erhielt Jan Böhmermann im Jahr 2019 für die Show “Lass dich überwachen! Die PRISM IS A DANCER Show” aus ZDFneo. Jan Böhmermann arbeitet seit Jahren eng mit dem Liedermacher Olli Schulz zusammen. Seit 2013 moderierten die beiden die Radio Show “Sanft & Sorgfältig”, die zunächst auf Radio Eins, dann auf fünf anderen Radiosendern zu hören war. Als Nachfolge der Sendung “Sanft & Sorgfältig” moderieren Schulz und Böhmermann seit 2016 den Podcast “Fest & Flauschig” zusammen.

Berühmte Zitate

  • “Meine Dalai-Lama-artige, private Liebenswürdigkeit ist der Grund für meine gelegentliche berufliche Angriffslust. Privat voll lieb, beruflich nicht, besser als andersrum.”
  • “Ich tue mich einfach schwer, Dinge zu machen, die ich nicht sinnvoll finde. Zum Beispiel als [Radio]Moderator einen Song gut finden zu müssen, den ich nicht gut finde. “

Erstaunliche Fakten

Jan Böhmermann hatte zu Beginn seiner Karriere einige Hürden zu überwinden. So wurde er von drei Schauspielschulen abgelehnt und brach sein Studium der Fächer Geschichte, Soziologie, Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften an der Universität zu Köln ab. Trotzdem ging er erfolgreich seinen Weg vom Journalisten zum Fernsehmoderator.

War dieser Artikel hilfreich?

Geschätztes Vermögen:1,5 Millionen €

Michael Weidner ist digitaler Marketing-Experte und hat in dem Bereich über 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Er interessiert sich stark für die Themen Unternehmertum und Vermögensaufbau. Aus diesen persönlichen Interessen ist auch die Idee für die Webseite Vermoegen.org entstanden.

Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gerade populär