Connect with us

Unternehmer

Günther Klum Vermögen

Günther Klum Vermögen und Einkommen
Geschätztes Vermögen:10 Millionen €
Alter:75
Geboren:24.08.1945
Herkunftsland:Deutschland
Quelle des Reichtums:Vater und ehemaliger Manager von Heidi Klum
Zuletzt aktualisiert:2020

Kurze Einleitung

Günther Klum (* 1945 in Bergisch Gladbach) ist ein gelernter Chemiefacharbeiter. Er ist der Vater des Models und Unternehmerin Heidi Klum. Er wird in der Klatschpresse oft als Papa Klum bezeichnet.

Frühes Leben

Günther Klum wurde 1945 in Bergisch Gladbach im Bundesland NRW geboren und lebt heute immer noch dort. Nach einer Ausbildung zum Facharbeiter für Chemie ging er zu dem Parfumhersteller 4711, bei dem er 25 Jahre lang tätig war. Günther Klum ist mit Erna Klum verheiratet, sie ist ausgebildete Friseurin.

Karriere

Günther Klum verwaltete in den ersten Jahren der Karriere seiner Tochter Heidi deren Vermögen und kümmerte sich um alle ihre Geschäfte. Damit alles in geordneten Bahnen ablaufen konnte, gründeten die beiden mehrere Gesellschaften wie die Heidi Klum GmbH & Co KG, sowie die hundertprozentige Tochter ONEeins, womit es um eine Modelagentur geht, welche mit der Vermarktung von Heidi Klum im Rahmen der Castingshow Germany’s Next Topmodel sowie deren Kandidatinnen geht. Voraussetzung für eine Zusammenarbeit mit Heidi Klum war, dass die Finalistinnen bereit sein mussten, mit Günther Klum als Manager zusammenzuarbeiten.

Günther Klum wird in den Medien häufig als knallhart beschrieben, auch war über ihn bereits zu lesen, dass er ein Schlitzohr sei und zu “Stimmungen, Egozentrik und zum Provinziellen” neigen würde. Quellen der genannten Bezeichnungen sind unter anderem die Abendzeitung, der Stern oder auch die Bunte. Ebenfalls wurde über den Vater von Heidi Klum gesagt, dass ihm die Topmodels davonlaufen und sich lieber in Deckung begeben, wenn er um die Ecke biegt. Unter den Topmodels sind übrigens so bekannte Namen wie Barbara Meier und Lena Gercke sowie ebenfalls Gina-Lisa Lohfink. Werden die Mädchen auf ein Interview angefragt, lehnen sie dieses immer dann ab, wenn sie Fragen zu Günther Klum beantworten sollen.

Etwas Wahres scheint also dran zu stimmen, glaubt man den Meldungen und den Reaktionen des einen oder anderen Topmodels, wenn es um Presseanfragen ging, die mit Günther Klum zu tun haben. Eine Geschichte, die wohl sinnbildlich für das Verhalten von Günther Klum ist, ist diese. Ganz am Anfang ihrer Karriere plauderte Heidi Klum einmal aus, dass sie gegen das Heimweh von ihrer Mutter regelmäßig Lakritze in die USA geschickt bekommt. Dies stand dann wenig später so in der Presse und Günther Klum versuchte, daraus einen Werbedeal zu machen. Dies ist Günther Klum dann auch wirklich gelungen, denn anstelle einer Abmahnung für die unerlaubte Werbung mit seiner Tochter Heidi machte der geschäftstüchtige Vater daraus einen lohnenden Werbedeal, der als Katjes-Deal bekannt wurde.

Allerdings hatte die ganze Sache für Günter Klum kein schönes Nachspiel, denn er war nach der ersten Staffel von GNTM auf einmal raus aus der Show. Dagegen engagierte Heidi Klum mit dem GNTM-Maskottchen Bruce Darnell einen Mann, der ihr in der Show viele Jahre lang die Treue hielt. Über Günther Klum sagen viele bekannte Sternchen wie Fiona Erdmann und weitere sowie ebenfalls unbekannte Sternchen, dass sie sich nichts verscherzen wollen und daher keine Statements abgeben werden.

Eines hatte Günther Klum vielen anderen Managern voraus: Er kümmerte sich wie kein anderer direkt und persönlich um alle Belange seiner Tochter. Das konnte schon mal so weit gehen, dass er zu jedem Detail persönlich zum Hörer griff, selbst kleinste Bildunterschriften persönlich korrigierte und laut wurde, wenn seinen Wünschen nicht sofort Folge geleistet wurde. Dabei konnte er schon einmal etwas ausfallend werden, wenn es die Situation notwendig machte. Eine Anekdote dazu gibt es noch aus der Münchner Abendzeitung, so hielt Vater Klum jeden Journalisten von seiner Tochter Heidi Klum fern. Erst nach dem Versprechen der Münchner Abendzeitung, dass Heidi auf das Cover kommt, durfte sich ihr eine Reporterin des Blattes nähern. Sollte es eine Zeitung wagen, nach dem Interview mit Heidi Klum anstellen der zugesicherten sieben Seiten aus Platzgründen weniger Seiten zu drucken, konnte Günther Klum ebenfalls sehr ungemütlich werden. Da ist es wohl kein Wunder, dass es keine Zusammenarbeit mit Heidi mehr gibt.

Highlights der Karriere

Das Highlight in der Karriere des Günther Klum ist ohne Zweifel die Geschäftstätigkeit und die Betreuung von Heidi Klum in den Anfangsjahren ihrer Karriere. Heute hat Heidi Klum ihre Geschäfte selbst in die Hand genommen und ist damit ausgesprochen erfolgreich. Inwieweit sich das Verhältnis zu ihrem Vater gestaltet, darüber hält sich Heidi Klum weitgehend bedeckt. So soll ihr Vater auch nicht Gast ihrer Hochzeit im letzten Jahr gewesen sein.

Berühmte Zitate

“Wenn jemand sagt: Das dort ist der Erzeuger der schönsten Frau der Welt, dann fühle ich mich wie ein Zuchtbulle.”

“Boah ey, boah ey, boah ey.”

Erstaunliche Fakten

Günther Klum stieg vom normalen Mitarbeiter in dem Unternehmen 4711 zu einem der bekanntesten Manager der Welt auf. Zu verdanken hatte er es seiner Tochter Heidi Klum, die er in den ersten Jahren ihrer Karriere betreuen durfte.

War dieser Artikel hilfreich?

Geschätztes Vermögen:10 Millionen €

Michael Weidner ist digitaler Marketing-Experte und hat in dem Bereich über 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Er interessiert sich stark für die Themen Unternehmertum und Vermögensaufbau. Aus diesen persönlichen Interessen ist auch die Idee für die Webseite Vermoegen.org entstanden.

Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gerade populär