Connect with us

Andere TV-Stars

Bruce Darnell Vermögen

Bruce Darnell Vermögen und Einkommen
Geschätztes Vermögen:4,5 Millionen €
Alter:63
Geboren:19.07.1957
Herkunftsland:Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums:Choreograph
Zuletzt aktualisiert:2020

Kurze Einleitung

Bruce Darnell wurde am 19. Juli 1957 in Colorado geboren und ist ein in Deutschland lebender Choreograf aus den USA. Bruce Darnell arbeitete in seiner Jugend auch als Model für viele bekannte Marken und ist zudem Jurymitglied in den beiden Fernsehsendungen Germany’s Next Topmodel und Das Supertalent.

Frühes Leben

Bruce Darnell lebte nach seiner Geburt in Colorado in den USA und wuchs dort mit seinen neun Geschwistern auf. Seine eigene Kindheit beschreibt Bruce Darnell als schwierig. Der Grund dafür war, dass er von seinem Stiefvater gequält wurde, weil er das einzige nicht leibliche Kind von ihm war. Bruce Darnell ging dann nach der Schule zum Militär und verpflichtete sich 1974 bei der US Army, wo er sechs Jahre lang als Fallschirmjäger bei der 82. US-Luftlandedivision in Fort Bragg in North Carolina diente. Noch während seiner Zeit bei der Armee wurde ihm ein Stipendium verliehen und so studierte Bruce Darnell zunächst einmal das Fach Soziologie. Nach dem Militär ging Bruce Darnell nach Deutschland. Dort war sein Stiefvater als Berufssoldat in Augsburg stationiert. Nachdem er zuerst in München sechs Jahre lang als Kellner in Diskotheken jobbte, wurde er dort eines Tages angesprochen und zu einem Modelcasting eingeladen. Nachdem er als Model angenommen wurde, startete die Karriere von Bruce Darnell als Model im Jahr 1983. Später ging er dann nach Köln, wo er die Karriere als Model fortsetzte. In den Jahren danach hatte Bruce Darnell die Gelegenheit, für Marken wie Kenzo, Issey Miyake und Hermès bei Modenschauen in den Städten Paris, Mailand, Tokio und New York zu laufen. Ab dem Jahr 1990 arbeitet Bruce Darnell dann als Choreograf und trainiert seitdem Models für die Karriere auf dem Laufsteg.

Karriere

Ab dem Jahr 2006 wurde Bruce Darnell dem deutschen Publikum als Juror der bekannten ProSieben-Fernsehshow Germany’s Next Topmodel bekannt. Wesentlichen Anteil an seiner Popularität haben sein gelegentlich affektiertes Verhalten sowie ein typischer amerikanischer Akzent. Aufgrund seiner Bekanntheit ist Bruce Darnell ein beliebter Werbeträger für die Modemarke C&A sowie ebenfalls für den Mobilfunkanbieter Fonic. Ab 2007 trat Bruce Darnell nicht mehr weiter für ProSieben bei der Staffel GNTM auf. Dafür konnte er einen Gastauftritt bei dem Fernsehsender MTV für sich ergattern, wo er in der Sendung MTV Designerama auftrat. Außerdem bekam Bruce Darnell die Gelegenheit, in der Zeit von Februar bis März 2008 im Ersten Deutschen Fernsehen die tägliche Coaching-Show Bruce zu moderieren. Allerdings wurde diese der Erwartung einer Stärkung des traditionell quotenschwachen Sendeplatzes nicht gerecht, wobei es um die Erzielung eines Marktanteils von 6,4 Prozent in der Altersgruppe der 14- bis 49-Jährigen ging. Nach Ausstrahlung der ersten Staffel mit insgesamt 20 Folgen wurde die Sendung wieder abgesetzt. Mehr Erfolg hatte Bruce Darnell mit seinem Buch Drama, Baby, Drama! Wie Sie werden, was Sie sind, welches im Jahr 2008 erschien und das es auf der Focus-Bestsellerliste schaffte. In diesem Buch geht es neben vielen Stylingtipps auch um die Frage, wie man sich selbst finden kann. Im Frühjahr 2008 kam das Buch auch als Hörbuch auf den Markt.

Highlights der Karriere

Bruce Darnell musste im gleichen Jahr seine Mitwirkung an der ersten Staffel von Das Supertalent absagen, weil es in seinem Kalender zu Terminschwierigkeiten kam. Der bekannte Musikproduzent Dieter Bohlen äußerte daher den Wunsch, dass Darnell Juror für die fünfte Staffel der RTL-Castingshow Deutschland sucht den Superstar wird. Dies wurde von dem Sender jedoch abgelehnt. Dagegen konnte Bruce Darnell in den Jahren 2008 bis 2010 in die Show Das Supertalent als Jurymitglied vermittelt werden. Außerdem war er wieder als professioneller Laufstegtrainer in der Sendung von Heidi Klum Supermodel im Jahr 2008 im Schweizer Sender 3+ TV engagiert. Im Jahr 2009 brachte Bruce Darnell sein erstes Parfum Bruce für Männer auf den Markt. Etwas später erschien das Parfum namens Darnell für Frauen. Zudem wurde Bruce Darnell im September 2011 mit Natalie Horler gemeinsam in die Jury von Deutschland sucht den Superstar berufen. Inzwischen sitzt Bruce Darnell bereits seit 2013 in der Jury von Das Supertalent. Außerdem hat er verschiedene Werbeverträge unterschrieben, so unter anderem für den Möbelverband Einrichtungspartnerring VME.

Berühmte Zitate

  • “Let yourself go!”
  • “Isch richtig bin sauer.”
  • “Sexy – Hot – Progressive!”
  • “Yes! Yes! Fucking geil!”
  • “Man muss ein Diva auf die Laufsteg sein.”
  • “Du laufst wie eine Pfääd.”
  • “Super, super, super, super … langweilisch.”
  • “Isch will eine Skandal von dir erleben!”
  • “Das war Scheise!”
  • “Bis der Simkarte gluht.”

Erstaunliche Fakten

Bruce Darnell war Fallschirmspringer bei der US-Army.

Bruce Darnell hat lange Zeit selbst als Model gearbeitet, womit er eine sehr große Erfahrung in diesem Bereich gewinnen konnte. In seiner täglichen Arbeit setzt Bruce Darnell seither diese Erfahrungen ein, was ihm unter den Kollegen eine große Akzeptanz beschert hat. Auch bei den meisten Models ist er beliebt.

War dieser Artikel hilfreich?

Geschätztes Vermögen:4,5 Millionen €

Michael Weidner ist digitaler Marketing-Experte und hat in dem Bereich über 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Er interessiert sich stark für die Themen Unternehmertum und Vermögensaufbau. Aus diesen persönlichen Interessen ist auch die Idee für die Webseite Vermoegen.org entstanden.

Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gerade populär