Connect with us

Musiker

Ed Sheeran Vermögen

Ed Sheeran Vermögen und Einkommen
Vermögen:115 Millionen €
Alter:29
Geboren:17.02.1991
Herkunftsland:Großbritannien
Quelle des Reichtums:Sänger
Zuletzt aktualisiert:2020

Kurze Einleitung

Ed Sheeran hat vier Grammys gewonnen und ist Mitglied eines britischen Ritterordens. Das ist beachtlich, doch bis zum Erfolg war es ein langer Weg für ihn: viele Konzerte und EPs vergingen, ohne dass Sheeran Aufmerksamkeit erhielt. Dafür ist er heute umso berühmter, denn er hat hart gearbeitet und blieb am Ball.

Frühes Leben

Edward Christopher Sheeran wurde Anfang des Jahres 1991 im britischen West Yorkshire geboren. Später zog er mit seiner Familie nach Framlingham in Suffolk, wo er auch aufwuchs. Sheerans Mutter war Schmuckdesignerin, sein Vater Kurator. Die Eltern des Vaters sind Iren, sodass Sheeran irische und englische Vorfahren hat.

Ed Sheerans älterer Bruder Matthew ist ebenfalls Musiker, jedoch ist er im Genre der Klassik aktiv. Der Jüngere der beiden kam tatsächlich durch Eminem zur Musik – als Kind stotterte er nämlich und sein Vater kaufte ihm ein Album des Rappers. Die Hoffnung bestätigte sich und das Auswendiglernen der Raps half Sheeran. Mit elf Jahren lernte er Gitarre zu spielen und schrieb seine ersten Songs.

Ab diesem Zeitpunkt stand für Sheeran der Traum einer Musikerkarriere fest. 2005 kam die erste EP “The Orange Room”. Weiterhin schien Sheeran die Bedeutung von Live-Auftritten schon immer bewusst zu sein: ständig spielte er in lokalen Clubs und Bars, selbst wenn nur zehn Personen oder gar weniger anwesend waren.

Karriere

Als Jugendlicher zog Ed Sheeran nach London, um dort mehr Bekanntheit zu erlangen. Dort spielte er allein im Jahr 2009 mehr als dreihundert Konzerte und wurde zu einem Geheimtipp. Der echte Durchbruch blieb jedoch aus, weshalb Sheeran sich 2010 auf den Weg in die USA machte. Sein erstes Konzert spielte er dort in einer kleinen, kalifornischen Stadt bei Los Angeles. Anschließend ergriff der junge Musiker jede nur mögliche Chance, um aufzutreten.

Letztendlich wurde Sheeran von Jamie Foxx aufgegriffen. Dieser gab ihm einen Schlafplatz auf seinem Sofa und ließ ihn Aufnahmen in seinem Tonstudio machen. Ed Sheeran baute sich eine Internetpräsenz auf, arbeitete fleißig weiter und veröffentlichte 2011 die EP “No 5. Collaborations Project”. Darauf folgte endlich ein Vertrag mit Atlantic Records, wo er auch sein Debütalbum “+” mit mehreren Hitsingles aufnahm.

In den Folgejahren unterstützte Ed Sheeran Taylor Swift auf einer Tour, spielte bei The Voice of Germany und steuerte einen Song für den letzten Teil der Hobbit-Trilogie bei. Er erreichte Weltbekanntheit und veröffentlichte 2014 und 2017 mit “x” und “÷” weitere Studioalben mit großen Charterfolgen. Mit einer Zweijahrestour und zahlreichen Rekorden bleibt “÷” dabei das erfolgreichste Album, auch wenn 2019 ein weiteres Album namens “No. 6 Collaborations Project” veröffentlichte.

Highlights der Karriere

Ed Sheerans erster Erfolg war die EP “No. 5 Collaborations Project” von 2011, die in der ersten Woche schon 7000 Mal verkauft wurde und auf die ein Plattenvertrag folgte. Mit diesem schaffte er kurz darauf schon seine ersten Riesenhits wie “The A Team” oder “Lego House”. So gelangen Sheeran Chartplatzierungen und der internationale Durchbruch.

Nachdem er 2012 sogar bei den Olympischen Sommerspielen aufgetreten war, nahm Ed Sheeran im Folgejahr den Song “I See Fire” auf. Dieser Erfolgssong wurde für den beliebten Film “Der Hobbit: Smaugs Einöde” genutzt und schnell zum weltbekannten Hit. Darauf folgten 2014 neue Erfolge mit “Photograph” und “Thinking Out Loud”. Diese rekordbrechenden Lieder zählen bis heute zu Sheerans bekanntesten Songs.

Sheerans größter Erfolg ist aber mit Sicherheit das Album “÷” von 2017. Es erreichte bereits in der ersten Woche über 670.000 Verkäufe in Großbritannien und jeder einzelne Track stieg in die Charts ein. “Castle on the Hill” und “Shape of You” erreichten sogar gleichzeitig Platz 1 und 2 der deutschen Singlecharts: das hatte vor Ed Sheeran noch kein Musiker geschafft. Auch die Tour zum Album, die ganze zwei Jahre lief, war kommerziell ein Riesenerfolg.

Berühmte Zitate

– A life with love is a life that’s been lived.
– I can’t tell you the key to success, but the key to failure is trying to please everyone.
– Appreciate things because it could all be gone tomorrow.
– Pain is only relevant if it still hurts.
– It’s okay to be not okay.
Auch der Spruch “In the end it’s okay, and if it’s not okay, it’s not the end” wurde schon häufig Ed Sheeran zugeschrieben – damit ist er jedoch nicht der Einzige und die Behauptung ist nicht belegt.

Erstaunliche Fakten

– Bis vor wenigen Jahren schnitt Ed Sheeran seine Haare am liebsten selbst, ein Stylist oder Friseur durfte ihn nicht anrühren.
– Als Kind wünschte sich der Star, später einmal Lokomotivführer zu werden.
– Bei einem Meet & Greet machte eine krebskranke Neunzehnjährige, Katie Papworth, Ed Sheeran einen Heiratsantrag. Ihr Idol nahm an und glücklich verstarb Katie eine Woche später.
– Noch bevor Sheeran berühmt wurde, lobte Elton John den jungen Musiker in höchsten Tönen.
– Am liebsten spielt Ed Sheeran auf einer Westerngitarre.
– 2014 veröffentlichte der Star seine Autobiografie “Augenblicke”.

Michael Weidner ist digitaler Marketing-Experte und hat in dem Bereich über 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Er interessiert sich stark für die Themen Unternehmertum und Vermögensaufbau. Aus diesen persönlichen Interessen ist auch die Idee für die Webseite Vermoegen.org entstanden.

Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gerade populär