Connect with us

Unternehmer

Attila Hildmann Vermögen

Attila Hildmann Vermögen und Einkommen
Geschätztes Vermögen:1,3 Millionen €
Alter:39
Geboren:22.04.1981
Herkunftsland:Deutschland
Quelle des Reichtums:Unternehmer, Youtuber
Zuletzt aktualisiert:2020

Kurze Einleitung

Attila Klaus Peter Hildmann gilt als der Starkoch der veganen Küche und erfolgreicher Unternehmer. Begonnen hat der erfolgreiche Weg des Berliner zum gefragten Koch und gefeiertem Unternehmer abseits von Töpfen und Pfannen. Als angehender Physiker war das Kochen für Attila Hildmann ein Hobby. Durch ein persönliches Schicksal setzte sich der junge Attila Hildmann mit seinen Essgewohnheiten und der Wertigkeit des Essens auseinander. Er entschloss tierische Produkte wegzulassen und begann mit wenig Budget in Eigenregie Kochbücher zu veröffentlichen. Durch seine veganen Kochbücher, Fernsehauftritte, einem eigenen veganen Restaurant in Berlin und einer breiten veganen Produktpalette wurde sein Name zur Marke und Attila Hildmann selbst zum Millionär.

Frühes Leben

Geboren in Berlin wuchs Attila Hildmann bei Pflegeeltern auf. Obwohl sein Vater ihn schon in jungen Jahren riet Koch zu werden entschied sich der Mann mit den türkischen Wurzeln dazu, nach dem Abitur Physik zu studieren und das Kochen als Hobby zu betreiben.

Karriere

Als kleiner Junge träumte Attila Hildmann davon, Astronaut zu werden. Neben seinem Physikstudium lebte er seine Leidenschaft für das Kochen als Hobby aus. Bis ein persönlicher Schicksalsschlag sein ganzes Leben änderte und er seine bisherigen Ess- und Kochgewohnheiten grundlegend änderte. Sein Vorbild und Vater verstirbt plötzlich an einem Herzinfarkt und für den, damals 19-jährigen Attila Hildmann wird klar, der jahrelange Konsum von cholesterinreicher Nahrung hat maßgeblich dazu beigetragen, dass das Leben seines Vaters vorzeitig geendet ist. Damit er nicht das gleiche Schicksal erleidet, fasst Attila Hildmann den Entschluss seine Ernährung komplett umzustellen und sich fortan cholesterinfrei zu ernähren

Er streicht zunächst sämtliche Fleischprodukte von seinem Speiseplan und verbannt letzten Endes alle tierischen Produkte aus seinem Leben. Als Neuveganer muss Hildmann feststellen, dass es auf dem damaligen Markt kaum Kochbücher oder Rezepte gibt, die sich mit veganer Ernährung beschäftigen. So beginnt der kreative Berliner und Selfmademan damit, eigene vegane Rezepte zu kreieren. Das gelingt ihm so gut, dass er sein erstes Kochbuch auf den Markt bringt. Weil er keinen Verlag findet, der mit ihm zusammenarbeiten möchte, finanziert er seine ersten Bücher komplett in Eigenregie und selbst die Rezeptbilder gestaltet und fotografiert er selbst.

Persönlich erreicht Attila Hildmann durch seine Ernährungsumstellung nicht nur die gewünschte Senkung seines Cholesterinspiegels, er nimmt 35 kg ab und nutzt die neu gewonnene Energie um vegane Kochvideos auf YouTube, mit ihm als spritzigen und wortgewandten Koch, zu veröffentlichen. Der vegane Autodidakt trifft mit diesen Videos über fleischloses und klimafreundliches Kochen genau ins Schwarze und erreicht innerhalb kürzester Zeit eine breite Beliebtheit und stetig steigende Zuschauerzahlen.

Nach dem durchschlagenden Erfolg seines fünften Kochbuches fackelt Attila Hildmann nicht lange und erfindet sich selbst als Marke. In Fernsehshows gibt er sein Wissen zum Besten, bringt eigens kreierte vegane Produkte auf den Markt und ergänzt das Sortiment seines Shops um hochwertige Küchenutensilien.

Doch nicht nur national klappt es bei dem jungen Geschäftsmann, auch national wird er zu Fernsehshows eingeladen, seine Bücher werden in viele Sprachen übersetzt und seine Onlinecommunity wächst weltweit täglich. Seine Anhänger beeindruckt Attila Hildmann mit aufregenden Challenges und ehrlichen Worten immer wieder aufs neue.

Highlights der Karriere

2012 kam der richtig große Durchbruch für Attila Hildmann. Sein fünftes veröffentlichtes Buch “Vegan for fit” landete auf Platz eins der Bestsellerlisten. Es folgten Auftritte in großen TV-Shows wie “TV total” und “Maischberger”.

Attila Hildmann nutze die Gunst der Stunde und publizierte weitere Kochbücher, die ebenfalls in den Bestsellerlisten ganz oben landeten.

In seiner 2017 eröffneten Snackbar im Herzen Berlins sind die Tische lange im Voraus ausgebucht. Neben veganen Speisen verkauft der einfallsreiche Unternehmer dort mit Erfolg vegane Produkte und Küchenutensilien seiner Marke.

Berühmte Zitate

  • “Ich sehe die Welt als Haifischbecken – und bevor ich als Robbe ende, bin ich lieber der weiße Hai!”
  • “Über die Welt von morgen entscheiden wir heute mit Messer und Gabel! Jedes Essen zählt: Für deine Gesundheit, für die Stimmlosen und für den Planeten!”
  • “Nicht nur brachiale Härte ist wichtig, sondern auch Flexibilität!”

Erfolgstipps

Wird Attila Hildmann nach seinem persönlichen Erfolgsrezept gefragt, so verrät er, dass er oft 16 Stunden am Tag in sein Business investiert. Um das durchzuhalten, ist es enorm wichtig etwas zu finden, in dem man voll und ganz aufgehen kann. Außerdem sei es, laut dem veganen Starkoch, wichtig, dass man sich optimal ernährt, um die Verdauung zu entlasten und die neu gewonnene Energie für die wichtigen Dinge im Leben zu nutzen. Vegan, so sagt er, sei der Turbo seines Lebens.

War dieser Artikel hilfreich?

Geschätztes Vermögen:1,3 Millionen €

Michael Weidner ist digitaler Marketing-Experte und hat in dem Bereich über 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Er interessiert sich stark für die Themen Unternehmertum und Vermögensaufbau. Aus diesen persönlichen Interessen ist auch die Idee für die Webseite Vermoegen.org entstanden.

11 Kommentare

11 Kommentare

  1. Avatar

    Trine0307

    17. Juli 2020 um 13:15 Uhr

    Vielleicht sollte man die Vermögensverhältnisse von Herrn Hildmann nochmal genauer durchleuchten! Einen Firmenkredit von 6.000€ (und mäßige Kreditwürdigkeit „orange“) sowie das seine Firma seit 2017 keinen Bilanzabschluß gemacht hat, spricht wohl eher eine andere Sprache….

    • Avatar

      Eridani

      18. Juli 2020 um 11:32 Uhr

      Genau! Und dass ihm seine Bank gekündigt hat, wird wohl auch seinen Grund haben…

  2. Avatar

    Christoph

    17. Juli 2020 um 13:19 Uhr

    Vielleicht sollte noch erwähnt werden, dass er ein rechtsradikaler Antisemit ist, der Hitler als Segen für Deutschland bezeichnet hat.

    • Avatar

      Anonymous

      18. Juli 2020 um 12:58 Uhr

      Ja und? Lass ihn doch seine Meinung im Vergleich zu Merkel, hat er doch recht. Und Antisemit? Warum? Bitte um Erklärung?

  3. Avatar

    JaneDoe

    17. Juli 2020 um 13:22 Uhr

    Das war einmal.
    Inzwischen ist er nur noch ein gruseliger Typ, der in einer Paranoiablase lebt .

    • Avatar

      Rose meyer

      17. Juli 2020 um 13:53 Uhr

      Antifa lässt grüssen

    • Avatar

      Mm

      17. Juli 2020 um 13:54 Uhr

      Warum postet er den Link zu dieser Vermögensseite auf seinem Telegram Account? Was will er uns damit sagen, wo er sonst ausschließlich krude😊 Theorien dort verbreitet?

  4. Avatar

    Bill Gehts

    17. Juli 2020 um 13:32 Uhr

    Es wäre interessant zu wissen, an welchem Zeitpunkt 2020 dieses Vermögen genau ermittelt wurde. VOR oder NACHDEM ein Großteil seiner Firmenkunden sich von ihm distanziert und seine Produkte aus dem Programm genommen haben ?!

  5. Avatar

    sfhks

    17. Juli 2020 um 13:34 Uhr

    Studium abgebrochen. Verschwörungslügner. Rassist. Faschist. Demagoge. Lügner.
    Dieser Mensch hat seine Karriere selbst sabotiert.

  6. Avatar

    Dagobert

    17. Juli 2020 um 13:57 Uhr

    Wenn von diesem Vermögen derzeit noch 10% über sind, ist das vermutlich hoch geschätzt. Und diese 10% dürften für Steuernachforderungen draufgehen. Bleibt nur das Schwarzgeld, mit dem er immer rumprotzt…

  7. Avatar

    BM

    17. Juli 2020 um 15:03 Uhr

    Ich danke Attila von Herzen für sein Wirken für die Tiere, für Mutter Erde und uns Menschen, und wünsche und gönne ihm von Herzen seinen Reichtum.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gerade populär