Connect with us

Musiker

Peter Maffay Vermögen

Peter Maffay Vermögen und Einkommen
Geschätztes Vermögen:25 Millionen €
Alter:71
Geboren:30.08.1949
Herkunftsland:Rumänien
Quelle des Reichtums:Sänger
Zuletzt aktualisiert:2020

Kurze Einleitung

Peter Maffay ist ein deutscher Sänger, Musikproduzent und Gitarrist.

Früheres Leben

Peter Maffay wurde in Rumänien, als Sohn einer Mutter aus Siebenbürgen Sachen und einem ungarndeutschen Vater, geboren. Als Maffay 14 Jahre alt war, wanderte die Familie nach Deutschland aus. Schon als Kind interessierte er sich für Musik und lernte Geige zu spielen. Seine erste Band “The Beat Boys”, später wurde sie in “The Dukes” umbenannt, gründete Peter Maffay 1964. Die Band spielte Cover-Songs und trat damit in dem örtlichen Lokal “Weißer Hirsch” auf. Zu dieser Zeit agierte Maffay als Gitarrist, selber singen tat er erst später. In seiner Schulzeit wechselte Maffay von der Realschule aufs Gymnasium. Nachdem er das zweite Mal nicht versetzt wurde, musste er die Schule 1968 verlassen. Anschließend absolvierte Maffay eine Ausbildung als Chemiegraph. In diesem Jahr (1968) gründete Maffay mit seiner ehemaligen Schulkameradin Margit das Folk-Beat-Duo “Peter & Margit”. In dieser Konstellation trat er auch erstmalig als Sänger in Erscheinung. Ebenso wie mit Maffays ehemaliger Band sang auch das Duo Cover-Songs. Die Lieder sangen die zwei Musiker auf verschiedensten Sprachen, unter anderem in Deutsch, Englisch, Französisch, Ungarisch und Russisch.

Karriere

Der deutsche Liedtexter Michael Kunze wurde 1969 auf Maffay aufmerksam. Bereits kurze Zeit später, im Januar 1970, veröffentlichte Maffay seine erste eigene Single “Du”, die Kunze produziert hatte. Zwei Monate später hatte Maffay seinen ersten Auftritt in der populären Musiksendung “ZDF-Hitparade”. Dieser Auftritt machte den Sänger in ganz Deutschland bekannt. In den Folgejahren konnte Maffay seine Karriere weiter ausbauen und spielte Country- und Rock’n’Roll-Lieder sowie Balladen. Zu Ende der 70er-Jahre wandelte sich seine Musikrichtung von Country zu Deutschrock. Neben diesem Genre kreierte Maffay in den 80er-Jahren gemeinsam mit anderen Weggefährten die Märchenfigur “Tabaluga”. Rund um diese Figur entstanden in den Folgejahren ein Musical und eine Zeichentrickserie. 2015 erschien das bisher letzte Album “Tabaluga – Es lebe die Freundschaft”.

Highlights der Karriere

Sein erster Hit “Du” war ein enormer Erfolg für Maffay, der ihm seine große Karriere ebnete. Im Jahr 1970 war das Lied der größte deutschsprachige Lied-Hit des Jahres. Über eine Millionen Mal wurde Maffays Single verkauft. Auch in den Niederlanden, der Schweiz, Norwegen, Belgien und Österreich konnte sich der Hit in den hoch Charts platzieren. 1979 gelang ihm erneut mit seinem Album “Steppenwolf” ein enormer Erfolg, welches sich 1,6 Millionen Mal verkaufte. Mit dem nächsten Album “Revanche”, insbesondere das Lied “Über sieben Brücken musst du gehn”, konnte der Verkaufsrekord noch einmal überboten werden: 2,1 Millionen Mal verkaufte sich das Album. Die Platte “Tattoos”, die er im Zuge seines 40-jährigen Bühnenjubiläums aufnahm, knüpfte an den Erfolg an. Das Album, das hauptsächlich seine größten Hits enthielt, erreichte Platz 1 der Charts. Maffay konnte zum 14. Mal diese Platzierung erzielen, womit er in Deutschland Rekordhalter ist.

Berühmte Zitate

“Ich habe keine Angst vor dem Alter und finde, jede Falte in meinem Gesicht ist eine Erzählung aus meinem Leben.”

“Stark ist wer mehr Träume hat, als die Realität zerstören kann.”

“Ich fühle mich vom Leben reich beschenkt und spüre deshalb eine Verpflichtung, mich ehrenamtlich zu engagieren.”

“Ich mache meine Musik nicht mit dem Rechenschieber. Bevor ich die Gitarre aus der Hand legen würde, weil sie gerade nicht en vogue ist, würde ich eher ganz aufhören.”

Erstaunliche Fakten

Peter Maffay engagiert sich politisch und gesellschaftlich, beispielsweise setzt er sich für die Friedensbewegung ein und spendet an verschiedene Stiftungen. Für sein Engagement erhielt er viele Preise, darunter das Bundesverdienstkreuz (1996) und 2006 den “World Vision Charity Award”. Maffay ist zudem Schirmherr der Tabaluga-Stiftung und Botschafter der “Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung”. Er unterstützt ebenfalls die “Amadeu Antonio Stiftung”, die sich gegen Rassismus und für mehr Toleranz einsetzt. In drei Filmen agierte der Musiker außerdem als Schauspieler: In “Der Joker” (1986), 1999 in “Gefangen im Jemen” sowie “Der Eisbär” konnte Maffay mit seinem Schauspiel überzeugen.

War dieser Artikel hilfreich?

Geschätztes Vermögen:25 Millionen €

Michael Weidner ist digitaler Marketing-Experte und hat in dem Bereich über 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Er interessiert sich stark für die Themen Unternehmertum und Vermögensaufbau. Aus diesen persönlichen Interessen ist auch die Idee für die Webseite Vermoegen.org entstanden.

Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gerade populär