Connect with us

Komiker

Luke Mockridge Vermögen

Luke Mockridge Vermögen und Einkommen
Geschätztes Vermögen:3 Millionen €
Alter:31
Geboren:21.03.1989
Herkunftsland:Deutschland
Quelle des Reichtums:Comedian und Schauspieler
Zuletzt aktualisiert:2020

Kurze Einleitung

Der sympathische Luke Mockridge ist ein italienisch-kanadischer Comedian und Schauspieler, der in Deutschland lebt und arbeitet. Durch seine beiden Eltern, den Schauspieler und Kabarettisten Bill Mockridge sowie die Schauspielerin und ebenfalls Kabarettistin Margie Kinsky, kam Luke schon früh mit der Schauspielerei in Berührung. Heute hat Mockridge nicht nur seine eigene Sendung im TV, sondern tourt auch regelmäßig mit eigenen Soloprogrammen durch die Republik.

Frühes Leben

Lucke Mockridge wurde am 21. März 1989 in Bonn geboren. Luke hat drei jüngere und zwei ältere Brüder und besitzt sowohl die kanadische als auch die italienische Staatsbürgerschaft. Das liegt daran, dass sein Vater, der Schauspieler und Kabarettist Bill Mockridge, Kanadier ist und seine Mutter Margie Kinsky aus Italien stammt. Der Schauspieler Bill Mockridge dürfte einigen vielleicht noch aus der Lindenstraße bekannt sein. Auch von seinen Paten Hella von Sinnen und Dirk Bach dürfte Luke Mockridge so einiges gelernt haben.

Luke besuchte ein Gymnasium in Bonn und erwarb dort das International Baccalaureate. Im Anschluss daran studierte Mockridge Medien- und Kommunikationswissenschaft an verschiedenen Universitäten in Deutschland, England und Kanada und schloss sein Studium mit einem Bachelor ab. Bereits während seines Studiums trat Mockridge regelmäßig auf. So war er beispielsweise in Kanada Teil des “High School Musical” Bühnenprogramms.

Karriere

Sein erstes Soloprogramm stellte Luke Mockridge im Jahr 2012 auf die Beine. Das Soloprogramm trug den Titel “I`m Lucky, I`m Luke” und erfreute sich bei den Zuschauern größter Beliebtheit. Von 2012 bis 2016 tourte der Comedian mit seinem Programm durch die Städte Deutschlands. Daneben trat Mockridge regelmäßig in verschiedenen Fernsehformaten auf. Egal, ob bei NightWash, im Quatsch Comedy Club, beim RTL Comedy Grand Prix oder bei TV-Total, diese Auftritte verschafften ihm eine größere Bekanntheit. In 2013 bekam Mockridge im ZDF und beim Kinderkanal KiKA seine eigene Comedy-Sendung. Diese hieß “Occupy School”. Ungefähr zur selben Zeit begann Mockridge als Moderator der bekannten Sendung NightWash zu fungieren. Diese Aufgabe übernahm er bis ungefähr Mitte 2016. Im Oktober 2013 war Luke Mockridge Teil der 1LIVE Comedynacht XXL, die in der Lanxess Arena in Köln stattfand.

Im Frühling 2014 brachte Luke Mockridge sein Buch “Mathe ist ein Arschloch – Wie (m)ich die Schule fertigmachte” heraus. Ein Jahr später bekam Mockridge seine eigene Sendung beim Sender Sat. 1. Der Titel der Sendung lautet “Luke! Die Woche und ich.” Zum Ende des Jahres 2016 führte Mockridge durch einen Jahresrückblick, der den Namen “Luke! Das Jahr und ich” trug. Im Mai 2017 moderierte der Comedian dann eine weitere eigene Sendung mit dem Namen “Luke!Die Schule und ich.” Daneben trat Mockride noch in vielen weiteren TV Formaten auf. Sein neuestes Projekt ist “Luke! Die Greatnightshow”.

Highlights der Karriere

Im Jahr 2013 gewann Mockridge den Deutschen Comedypreis als “Bester Newcomer” des Jahres. In 2017 gewann er den Deutschen Comedypreis erneut, diesmal in der Kategorie “Erfolgreichster Live-Act”. Diesen Preis heimste Luke Mockridge auch im Jahr 2018 ein. In 2019 bekam der Comedian und Schauspieler sogar den Deutschen Fernsehpreis für seine Moderation der Sendung “Luke! Die Schule und ich”.

Einen Grimme-Preis bekam Mockridge für die von ihm erdachte Sendung “Catch! Der große Sat. 1 Fang-Freitag”.

Berühmte Zitate

  • “Plastik trifft auf Scheiße, oder wie man bei RTL sagt: der Bachelor”.

Erstaunliche Fakten

Der Comedian heißt mit vollem Namen Lucas Edward Britton. Interessant ist außerdem, dass der Comedian und Schauspieler mit 16 Jahren eine Einladung zum Profi-Trainings von Bayer 04 Leverkusen erhalten hat.

Seine Familie hat eine eigene Show, “Die Mockridges – Eine Knallerfamilie”, die seit dem Jahr 2015 im WDR läuft. Luke wirkt regelmäßig an dieser Sendung seiner Familie mit.

War dieser Artikel hilfreich?

Geschätztes Vermögen:3 Millionen €

Michael Weidner ist digitaler Marketing-Experte und hat in dem Bereich über 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Er interessiert sich stark für die Themen Unternehmertum und Vermögensaufbau. Aus diesen persönlichen Interessen ist auch die Idee für die Webseite Vermoegen.org entstanden.

Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gerade populär