Connect with us

Schauspieler

Peter Kloeppel Vermögen

Peter Kloeppel Vermögen und Einkommen
Geschätztes Vermögen:5 Millionen €
Alter:62
Geboren:14.10.1958
Herkunftsland:Deutschland
Quelle des Reichtums:Schauspieler
Zuletzt aktualisiert:2020

Kurze Einleitung

Am 14.10.1958 wurde Peter Gert Johannes Kloeppel in Frankfurt am Main geboren. Nach seinem Abitur und dem Wehrdienst studierte er Agrarwissenschaften und schloss diese mit dem Diplom 1983 ab. Dies war offensichtlich nicht seine Berufung, den noch im selben Jahr begann er seine Ausbildung zum Journalisten. Er besuchte von 1983 bis 1985 die Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg. Danach wechselte er zum Privatsender RTL, für den er bis heute als Moderator tätig ist. Peter Klöppel ist verheiratet und hat eine Tochter.

Frühes Leben

Als Sohn des Diplomingenieurs Edmund Kloeppel und seiner Frau Gerda wurde Peter Gert Johannes Kloeppel am 14.10.1958 in Frankfurt am Main geboren. Er besuchte das Humboldt-Gymnasium in Bad Homburg und erlangte hier 1977 sein Abitur. Nachdem er den Wehrdienst bei der Luftwaffe absolviert hatte, nahm er das Studium der Agrarwissenschaften in Göttingen auf. Dieses schloss er 1983 mit einem Diplom ab. Seine Neigungen lagen aber mehr beim Schreiben und Kommentieren. Um diese Berufung zu verfolgen, besuchte er von 1983 bis 1985 die Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg. Peter Kloeppel wurde die Chance geboten im Bonner Studio des Privatsenders RTL zu arbeiten. Diese ergriff er und ist bis heute bei diesem Sender beschäftigt. Nach 2 Jahren wurde er Studioleiter und 1990 bewarb er sich für eine Auslandskorrespondenz und ging in die USA. Zu dieser Zeit brach der Golfkrieg aus und Peter Kloeppel berichtete täglich über den Stand der Dinge. In Washington D.C. lernt er die Fernsehmoderatorin Carol Sagissor kennen. Die beiden heiraten 1993 und ziehen nach Bonn Bad Godesberg. Sie bekommen 1996 eine Tochter, der sie den Namen Geena geben. Zum Chefmoderator der Abendsendung “RTL aktuell” wird er 1992 ernannt. Von nun an ist Peter Kloeppel täglich zu Gast im Wohnzimmer der RTL-Zuschauer und sein Beliebtheitsgrad steigt unaufhörlich. Er gilt als einer der fachkundigsten Moderatoren in der Fernsehwelt. Neben politischen Themen sind auch soziale Probleme in seinem Fokus. Peter Kloeppel stellt fest, daß in dem wirtschaftlich so starken Deutschland die Armutsschere immer weiter auseinander geht. Er packt diese heiklen Themen an und verfolgt sie unbeirrbar.

Karriere

Mit der Ernennung zum Chefmoderator für Sendung “RTL aktuell” begann 1992 die Karriere. Ein Jahr später wird er der stellvertretende Redaktionsleiter. Politisch immer gut informiert, moderiert er seit 1994 RTL- Sendungen zu den Bundes- und Landtagswahlen. Er kommentiert viele Sondersendungen und führt Interviews mit Prominenten. Ein Meilenstein in seiner Karriere ist die Berichterstattung über den 11.September 2001. Er unterbrach die laufende Sendung, um die entsetzlichen Bilder von dem Terroranschlag auf die Twin-Towers in New York zu übertragen. Die Zuschauer wurden live über das laufende Geschehen informiert. Das hatte vor Peter Kloeppel noch kein Moderator einer deutschen Fernsehanstalt den Zuschauern ermöglicht. Seine Moderation war sachlich und genau abgewogen. Er sortierte sehr gefühlvoll alle Informationen und Bilder von den Ereignissen aus New York. Für diese überzeugende und überaus informative Berichterstattung erhielt er den Adolf-Grimme Preis. In demselben Jahr gründet er die RTL- Journalistenschule für TV und Multimedia und ist auch von Anfang an deren Direktor. Die Karriere dieses kompetenten Moderators geht weiter, den 2004 wird ihm der Posten des Chefredakteurs angetragen. Von nun an ist er mitverantwortlich für das Programm und muss sich mit den Einschaltquoten auseinandersetzen. Aber auch in dieser Funktion setzt er sich durch, denn er ist überzeugt von dem was er tut. Peter Kloeppel sieht auch privat sehr gerne das RTL- Fernsehprogramm. Er wurde immer wieder in dieser Position bestätigt, bis er dann 2014 zurücktrat. Er wollte sich mehr um seine Familie kümmern, die zum Teil in den USA lebt.

Highlights der Karriere

Das herausragende Schaffen dieses Ausnahmemoderators wurde mit vielen Auszeichnungen gewürdigt. Für seine Moderation wurde er 1996 mit dem “goldenen Löwen” und 1997 mit dem bayrischen Fernsehpreis ausgezeichnet. Er bekam den “Telestar” für die beste Moderation in der Kategorie “Information”. An Peter Kloeppel kamen die Juroren nicht vorbei und so bekam er 2001 den “Hans-Klein Medienpreis” für die beste politische Berichterstattung. Eine besondere Beachtung erhielt seine Moderation der Terroranschläge 2001 in New York. Diese unvergleichliche Leistung wurde mit dem “goldenen Gong” der gleichnamigen Zeitschrift und mit dem renommierten “Adolf Grimme” Preis ausgezeichnet. Nach Umfragen ist er der beliebteste Nachrichtensprecher im deutschen Fernsehen. Seine Kompetenz und sein großes Fachwissen sind aus der Fernsehlandschaft nicht mehr weg zu denken. Im Jahr 2008 wird ihm der “Bambi” der Hubert Burda Media verliehen. Seine großartigen Dokumentationen finden ebenfalls Beachtung. Für den Beitrag “Amerika zwischen Angst und Aufbruch” erhielt er 2009 den “RIAS-Preis”.

Berühmte Zitate

Peter Klöppel liebt seine Arbeit und kann sich nicht vorstellen, nicht mehr in das Studio zu gehen. So erklärt sich auch sein Zitat: “Wenn ich mich nicht mit dem RTL-Programm identifizieren könnte, wäre ich nicht seit fast 25 Jahren dabei”. Er ist ein Nachrichtenmoderator, der sich als wichtige Schnittstelle zwischen den Geschehnissen aus Politik und Wirtschaft und den Zuschauern sieht.

War dieser Artikel hilfreich?

Geschätztes Vermögen:5 Millionen €

Michael Weidner ist digitaler Marketing-Experte und hat in dem Bereich über 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Er interessiert sich stark für die Themen Unternehmertum und Vermögensaufbau. Aus diesen persönlichen Interessen ist auch die Idee für die Webseite Vermoegen.org entstanden.

Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gerade populär