Connect with us

Schauspieler

Willi Herren Vermögen

Willi Herren Vermögen und Einkommen
Vermögen:3 Millionen €
Alter:44
Geboren:17.06.1975
Herkunftsland:Deutschland
Quelle des Reichtums:Film und Musik
Zuletzt aktualisiert:2020

Kurze Einleitung

Willi Herren ist ein deutscher Schauspieler, Schlagersänger und Entertainer.

Frühes Leben

Willi Herren ist unter seinem bürgerlichen Namen Wilhelm Herren am 17.06.1975 in Köln geboren. Herren wuchs in armen Verhältnissen auf und hatte schon von klein auf Interesse für die Schauspielerei. Bereits mit 17 Jahren hat er seine erste Rolle bei der ARD-Serie “Lindenstraße” ergattern können.

Karriere

Willi Herren stieg nach 170 Folgen aus der Erfolgsserie “Lindenstraße” aus. Im Laufe der 90er Jahre spielte er in weiteren Filmen und Fernsehserien mit, zu denen unter anderem “Lola und Bilidikid”, “Alarm für Cobra 11” und “Tatort” zählen. Mit jeder weiteren Rolle stieg die Bekanntheit des ehemaligen Schauspielers.

Herren nahm in der 2. Staffel des Dschungelcamps auf RTL mit, wo er den dritten Platz erreichen konnte. Zudem hat er beim RTL-Promiboxen mitgemischt, bei dem er gegen Sänger Darkman Nana antrat. Außerdem mischte Willi Herren bei weiteren TV-Projekten wie “Promi Big Brother” im Jahr 2017 und “Das Sommerhaus der Stars” im Jahr 2019 mit.

In die Jahre gekommen, versucht sich Willi Herren seit einigen Jahren im Musikbusiness. So hat er mehrere Schlagersongs wie “Isch kann doch nix dafür” in 2006, “Auf Majas Blumenwiese” in 2007, “Scheiss drauf!” im Jahr 2011 und viele weitere Songs veröffentlicht und tritt regelmäßig auf dem Ballermann in Mallorca auf. Darüber hinaus eröffnete Herren in seiner Heimatstadt Köln 2018 seinen ersten eigenen Club, den er auf den Namen “Trivoli Cologne” getauft hat. Zu seinen aktuellsten Projekten zählt die Entwicklung des Clubs zu einer erfolgreichen Schlager-Disco.

Highlights der Karriere

Seinen Durchbruch im Schauspiel erlangte Willi Herren mit seiner Rolle als Oliver “Olli” Klatt in der ARD-Serie Lindenstraße, die er von 1992 bis 2007 spielte. In den Jahren 2012 und 2014 stattete Herren der deutschen Serie mit kurzen Gastauftritten weitere Besuche ab.

In den Jahren 2004 bis einschließlich 2019 folgten zahlreiche Songs, mit denen Herren an seiner Musikkarriere feilte. Seinen Erfolg in der Musikbranche erlangte Willi Herren im Jahr 2010, als er mit seiner Coverversion von “Ich war noch niemals in New York” von Udo Jürgens auftrat und diese veröffentlichte. Nach kurzer Zeit konnte sich Herren vor allem in der Discolandschaft als Sänger und Entertainer behaupten. Von 2009 bis 2011 veröffentlichte Willi Herren die Alben “Greatest Hits”, “Meine Besten” und “Lobet den Herren”.

Für seine musikalische Leistung konnte Willi Herren mehrere Auszeichnungen entgegennehmen. So wurde er mit Ballermann-Awards in den Kategorien “Bester Party-Act” in 2011 und “bester Cover-Song” in 2013 sowie in der Kategorie “Live” in 2018 geehrt.

Berühmte Zitate

“Ich war 20 Jahre lang tablettenabhängig, ohne es zu wissen.” Mit dieser Aussage bekundete Willi Herren in einem Interview einst öffentlich, dass er eine Zeit seines Lebens mit Tabletten zu kämpfen hatte. Als Grund dafür gab er an, dass er seine Selbstzweifel und Sorgen, den Erfolgsdruck und eigens kreierte Existenzängste sowie private Probleme wie Liebeschaos und die Demenzerkrankung seines Vaters unterdrücken wollte. Ende 2018 befand sich Herren in Entzug, um an sich zu arbeiten und die Tablettenabhängigkeit loszuwerden.

Erstaunliche Fakten

Willi Herren hat im Laufe seines Lebens vor allem mit Negativschlagzeilen auf sich aufmerksam gemacht.

So soll der gebürtige Kölner im “Sommerhaus der Stars”, einer TV-Show an der er und seine Ex-Frau Jasmin Herren teilnahmen, offen zugegeben haben, dass er in der Vergangenheit öfters untreu war. Seine Ex-Frau habe seine Fehltritte zu dem Zeitpunkt jedoch nachvollziehen und diese ihm verzeihen können.

Was die wenigsten über Willi Herrens Eltern wissen: sein Vater war Boxer und seine Mutter Prostituierte. Obwohl der ehemalige Beruf seiner verstorbenen Mutter für ihn als Sohn laut eigener Aussage kein schöner Gedanke sei, ist Herren dankbar dafür, dass seine Mutter anschaffen ging. Sie tat dies nämlich um ihre Familie finanziell zu unterstützen.

Willi Herren wurde am 15.05.2008 vom Amtsgericht Köln zu einem halben Jahr Haft auf Bewährung verurteilt, da er mehrmals beim Fahren ohne Fahrererlaubnis erwischt wurde. Zu einer weiteren Bewährungsstrafe und einer Sperre der Fahrererlaubnis kam es, als das Amtsgericht Köln wenig später Herren Trunkenheit am Steuer und Nötigung anklagte. Im Jahr 2010 weigerte sich Herren eine Taxifahrt zu bezahlen, weshalb er letztendlich festgenommen wurde.

Trotz seines Erfolgs und seiner Präsenz im Fernsehen und auf der Bühne, haben sich bei Willi Herren mit den Jahren Schulden in Höhe von 50.000EUR angehäuft. Mit seiner Teilnahme beim Promi Big Brother erhoffte sich Herren nach eigener Aussage, mit einem Sieg seine Schulden zu tilgen. Zu dem Zeitpunkt habe er noch 70.000EUR zurückzuzahlen gehabt. Allerdings landete Willi Herren beim Promi Big Brother lediglich auf dem dritten Platz.

Willi Herren ist trotz all dem Trubel um ihn herum bodenständig geblieben. So engagierte er sich im Jahr 2007 gemeinsam mit dem HeartKick e. V. in der Glückauf-Kampfbahn in Gelsenkirchen für schwersterkrankte Kinder, indem er in einem Showbizteam Fußball mitspielte.

Michael Weidner ist digitaler Marketing-Experte und hat in dem Bereich über 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Er interessiert sich stark für die Themen Unternehmertum und Vermögensaufbau. Aus diesen persönlichen Interessen ist auch die Idee für die Webseite Vermoegen.org entstanden.

Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gerade populär