Connect with us

Schauspieler

Keanu Reeves Vermögen

Keanu Reeves Vermögen
Geschätztes Vermögen:300 Millionen €
Alter:56
Geboren:02.09.1964
Herkunftsland:Libanon
Quelle des Reichtums:Schauspieler
Zuletzt aktualisiert:2020

Kurze Einleitung

Keanu Reeves ist ein kanadischer Schauspieler, der seine ersten Auftritte in kleinen Theater- und Fernsehproduktionen hatte, bevor er seinen Durchbruch im Filmgeschäft feierte. Neben seiner schauspielerischen Tätigkeit ist er auch als Musiker und Autor tätig. Privat hatte er mehrere schwere Schicksalsschläge zu verkraften. Er gilt in der Branche als angenehmer Mensch, der trotz seines Erfolgs sehr nahbar geblieben ist und trotz seiner hohen Vermögenswerte recht einfach lebt.

Frühes Leben

Keanu Reeves ist in Beirut geboren. Sein Vater ist hawaiianisch-chinesischer Herkunft. Er hat eine Schwester und drei Halbschwestern. Nach Aufenthalten auf verschiedenen Kontinenten zog die Familie erst nach New York, später nach Kanada. In der Schule nahm er an Schauspielkursen und an Schauspielunterricht teil und festigte seinen Wunsch, Schauspieler zu werden. Erste Bühnenerfahrung sammelte er bereits mit 8 Jahren. Mit 17 Jahren brach Reeves die Schule ab und hielt sich zunächst mit einfachen Hilfsarbeiten über Wasser, bis er die ersten Fernseh- und Theaterrollen erhielt.

Karriere

Zunächst spielte Keanu Reeves in Toronto am Stadttheater hauptsächlich Stücke von Shakespeare. Erste Fernseh- und Kinoauftritte hatte er ab 1979 in einigen Low-Budget-Produktionen. 1989 verließ er Kanada, um in Hollywood sein Glück zu versuchen. Mit der Rolle eines zerstreuten Teenagers in Bill & Teds verrückte Reise durch die Zeit gelang ihm dort der Durchbruch. Weltruhm erlangte er 1994 als Polizist in dem Actionfilm Speed. Danach erhielt er Gehälter in Millionenhöhe, konnte Filmkritiker jedoch nicht komplett überzeugen. Was seinem Rollenangeboten jedoch keinen Abbruch tat. Dank der finanziellen Sicherheit widmete sich Reeves fortan wieder vermehrt seinen Musikprojekten als Bassspieler einer Band und Theaterrollen in seiner Heimat Kanada. Mit der Hauptrolle in der Matrix-Triologie wurde er 1999 zu einem dem am besten bezahltesten Star in Hollywood.

Highlights der Karriere

Sein Filmdebüt gab Reeves 1986 in dem Film Dream To Believe. Durch die dadurch entstehende Aufmerksamkeit bekam er Zugang zu internationalen Agenturen und verließ daraufhin Kanada. In Hollywood hatte er 1989 seinen Durchbruch mit dem Film Bill & Teds verrückte Reise durch die Zeit. Bevor er 1994 mit Speed sein Gehalt noch einmal deutlich verbessern konnte, trat er in den Jahren zuvor in den Filmen My Private Idaho (1991) und Bram Stroker’s Dracula (1992) in Erscheinung. Für seine Rolle in Gefährliche Brandung (1991) erhielt er den ersten von vielen MTV-Awards und verschiedene andere Auszeichnungen.

Finanziell auf die Top-Liste der Hollywoodschauspieler gelangte er mit der Triologie Matrix 1999. Auch hierfür erhielt er wieder verschiedene Auszeichnungen, unter anderem für die besten Kampfszenen. Ab 1996 trat Keanu Reeves auch als Musiker mit seiner Band Dogstar in Erscheinung, mit der er zwischen 1996 und 2003 insgesamt vier Alben veröffentlichte. Seinen Stern auf dem berühmten Hollywood Walk of Fame erhielt Reeves 2005. Im November 2008 wurde er mit einem Bambi als bester internationaler Schauspieler ausgezeichnet.

Berühmte Zitate

“Trauer ändert sich, aber sie ist nie vorbei.”

“Nur durch Aufmerksamkeit kann man schon sehr weit kommen.”

“Geld bedeutet mir nichts.”

“Du musst dein Leben ändern, wenn du nicht glücklich damit bist.”

Erstaunliche Fakten

1. Keanu Reeves hat englische, irische, hawaiianische und portugiesische Wurzeln.

2. Sein Vorname bedeutet “kalter Windhauch über den Bergen” und stammt von seinem hawaiianischen Groß-Groß-Onkel.

3. Reeves Mutter war ein Showgirl. Sein Vater ein Drogendealer.

4. Er war in seiner Jugend ein erfolgreicher Eishockeyspieler. Seine Pläne einer professionellen Karriere wurden durch einen Sportunfall zunichtegemacht.

5. Die Band Dogstar, bei der er als Bassist teilnahm, spielt Grunge Rock.

6. Reeves hat ein Buch mit traurigen Gedichten geschrieben. Die “Ode ans Glücklichsein” entstand als Scherz, nachdem ein Foto von ihm öffentlich wurde, auf dem er angeblich einsam und traurig ausah.

7. Keanu Reeves ist Vater einer Tochter, die im Jahr 2000 tot zur Welt kam. Seine damalige Freundin, die Mutter des Kindes, starb nur 15 Monate später bei einem Autounfall.

War dieser Artikel hilfreich?

Geschätztes Vermögen:300 Millionen €

Michael Weidner ist digitaler Marketing-Experte und hat in dem Bereich über 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Er interessiert sich stark für die Themen Unternehmertum und Vermögensaufbau. Aus diesen persönlichen Interessen ist auch die Idee für die Webseite Vermoegen.org entstanden.

Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gerade populär