Connect with us

Schauspieler

Cameron Diaz Vermögen

Cameron Diaz Vermögen und Einkommen
Vermögen:225 Millionen €
Alter:47
Geboren:30.08.1972
Herkunftsland:Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums:Schauspielerin
Zuletzt aktualisiert:2020

Kurze Einleitung

Cameron Michelle Diaz ist mit einem geschätzten Vermögen von umgerechnet etwa 225 Millionen Euro eine der bestbezahlten Schauspielerinnen der Welt. Dem Fernsehpublikum ist die Blondine vor allem aus der Filmreihe ‘Engel für Charlie” oder Komödien wie ‘Die Schadenfreundinnen bekannt’. Zudem dominierte sie auch mit ihren Beziehungen zum früheren *NSYNC-Sänger Justin Timberlake, Elon Musk und Keanu Reeves die Medien. Seit 2015 ist sie mit dem amerikanischen Musiker Benji Madden verheiratet, von dem sie Anfang 2020 eine Tochter bekam – und die einer der Gründe ist, weshalb es um die Schauspielerin in der letzten Zeit etwas ruhiger geworden ist.

Frühes Leben

Cameron Michelle Diaz wuchs in Long Beach, Los Angeles in sozial schwachen Verhältnissen auf. Ihr Vater stammte aus Kuba und ihre Mutter hat deutsche, indianische sowie italienische Vorfahren.

Im Alter von 16 Jahren wurde sie auf einer Party von einem Fotografen entdeckt. Sie verlies daraufhin ihr Elternhaus und arbeitete etwa fünf Jahre lang als Model. Hier war sie unter anderem in Australien, Japan und Frankreich unterwegs und hatte Aufträge für Coca Cola, Calvin Klein und die Zeitschrift ‘Vogue’. Nach ihrer Rückkehr in die USA schloss Cameron Diaz die Highschool – gemeinsam mit dem amerikanischen Rapper Snoop Dog – ab. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte sie mit der Schauspielerei noch keine Erfahrungen gesammelt, bewarb sich aber trotzdem für die Rolle einer hübschen Blondine im Film ‘Die Maske’, die ihr tatsächlich zugesprochen wurde. Nach diesem Filmdebüt an der Seite von Komiker Jim Carrey gelang Cameron Diaz eine steile Karriere in Hollywood.

Karriere

Nach ihrem Erfolg im Film ‘Die Maske’, der 1994 erschien, spielte Cameron Diaz zunächst kleinere Rollen in Filmen wie ‘Kopf über Wasser’ (1996), ‘Die Hochzeit meines besten Freundes’ (1996) und ‘Lebe lieber ungewöhnlich’ (1997). Der richtige internationale Durchbruch gelang ihr aber im Jahr 1998 mit der Rolle der bezaubernden Mary in der Filmkomödie ‘Verrückt nach Mary’. In den folgenden Jahren drehte sie eine Vielzahl von Filmen unterschiedlichster Genres. So folgten unter anderem ‘An jedem verdammten Sonntag’ (1999), ‘3 Engel für Charlie’ (2000), ‘Vanilla Sky’ (2001) und ‘Gangs of New York’ (2002). Und auch in den Folgejahren drehte Cameron Diaz ein Vielzahl von Filmen, die regelmäßig zum Kassenschlager wurden. So kennt man sie nicht nur aus der Fortsetzung von ‘3 Engel für Charlie’, sondern auch aus dem Film ‘In den Schuhen meiner Schwester’ (2005), aus dem Drama ‘Beim Leben meiner Schwester’ (2009) und Komödien wie ‘Bad Teacher’ (2011) oder ‘Die Schadenfreundinnen’ (2014). Neben der Vielzahl der Filme, in denen Cameron Diaz mitwirkte, war sie schließlich auch Synchronsprecherin für die Rolle der Fiona in der Animationsreihe ‘Shrek’.

Highlights der Karriere

In ihrer inzwischen fast 30-jährigen Karriere spielte Cameron Diaz nicht nur in über 40 Filmen mit, sondern gewann auch viele Preise. Obwohl sie bislang auf einen Oscar warten musste, wurde sie bereits mehfach für einen Golden Globe nominiert und konnte Preise wie den Alma Award oder den Chicago Film Critics Association Award gewinnen. Ein besonderer Moment war für Cameron Diaz schließlich die Ehrung mit einem Stern auf dem Hollywood Walk of Fame im Jahr 2015.

Berühmte Zitate

“Man muß mit dem Herzen seßhaft werden. Wenn heiraten, dann für immer.”

“Die meiste Lebenserfahrung habe ich durch Schicksalsschläge gewonnen.”

“Ich bin so glücklich, dass ich als Schauspielerin das machen kann, was ich will. Man will sein Bestes geben. Die Wahrheit ist, dass wir all das tun können, was wir uns erträumen. Die einzigen Schranken, die wir haben, sind die, die wir uns selbst auferlegen.”

“Deo ist sehr schlecht für den Körper. Lasst es sein und kürzt einfach eure Achselhaare.”

“Man darf Film und Leben nicht durcheinanderbringen.”

“Auf meinen Porsche, den Maserati und mein Tesla-Elektromobil könnte ich notfalls verzichten. Ich finde alles, was nicht zwingend nötig oder lebensnotwendig ist, ist Luxus.”

Erstaunliche Fakten

Neben ihrer langjährigen hauptberuflichen Tätigkeit als Schauspielerin hat Cameron Diaz bislang auch zwei Bücher veröffentlicht: ihr erstes Buch ‘The Body Book: the law of hunger, the science of strengh, and the privilege of time’ erschien 2013; 2016 folgte ‘The Longevity Book: the science of aging, the biology of strengh, and other ways to love your amazing body.’ Darüber hinaus ist Cameron Diaz vor allem für ihre offene, teilweise fast schon derbe Art bekannt. So plaudert sie oft intime Details aus und redet offen über ihr Liebesleben oder ihre Verdauung.

Michael Weidner ist digitaler Marketing-Experte und hat in dem Bereich über 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Er interessiert sich stark für die Themen Unternehmertum und Vermögensaufbau. Aus diesen persönlichen Interessen ist auch die Idee für die Webseite Vermoegen.org entstanden.

Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gerade populär