Connect with us

Musiker

Mariah Carey Vermögen

Mariah Carey Vermögen und Einkommen
Geschätztes Vermögen:280 Millionen €
Alter:50
Geboren:27.03.1970
Herkunftsland:Vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums:Sängerin
Zuletzt aktualisiert:2020

Kurze Einleitung

Mariah Carey ist eine amerikanische Sängerin, Liedermacherin, Schauspielerin und Musikproduzentin. Sie ist besonders für ihren bemerkenswerten Stimmumfang bekannt. Mit über 200 Millionen verkauften Alben zählt sie zu den meistverkauften Musikkünstlerinnen aller Zeiten.

Frühes Leben

Carey wurde am 27. März 1970 in Huntington, Long Island, New York, als Tochter von Alfred Roy Carey, einem venezolanischen Luftfahrtingenieur, und Patricia Carey, einer Stimmbildnerin und Opernsängerin, geboren. Sie hat zwei ältere Geschwister, einen Bruder, Morgan, und eine Schwester, Alison. Careys Eltern ließen sich scheiden, als sie drei Jahre alt war. Sie verblüffte ihre Mutter, indem sie bereits im Alter von zwei Jahren ihren Operngesang imitierte. Ab dem Alter von vier Jahren bekam Carey Gesangsunterricht. Irgendwann entwickelte sie eine Stimme, die sich über fünf Oktaven erstreckte. Nach ihrem Abschluss 1987 an der Harborfields High School in Greenlawn, New York, zog Carey nach Manhattan, wo sie als Kellnerin und Garderobenmädchen arbeitete und Kosmetologie studierte, während sie gleichzeitig Lieder schrieb und nachts eine Musikkarriere verfolgte.

Karriere

Mariah Carey wurde 1988 von Columbia Records unter Vertrag genommen. Auf ihrem Debütalbum Mariah Carey (1990) stellte sie ihre unglaubliche stimmliche Bandbreite unter Beweis. 1991 gewann Carey den Grammy Award als beste neue Künstlerin und beste Popsängerin. Im selben Jahr wurde der Titeltrack ihres Nachfolgealbums Emotions ihre fünfte Single in Folge, die die Charts anführte. Zu den folgenden Hit-Alben gehörten Music Box (1993) und Daydream (1995), die in den Vereinigten Staaten jeweils etwa 10 Millionen Exemplare verkauften, sowie das Weihnachtsalbum Merry Christmas (1994). 1997 veröffentlichte sie das Album Butterfly. Es war stark von Hip-Hop und Rap beeinflusst. Die Single “Heartbreaker” mit Jay-Z führte 1999 die Charts an. Im Jahr 2001 unterzeichnete Carey einen 80 Millionen Dollar-Vertrag mit Virgin Records, der sie zur höchstbezahlten Künstlerin machte. Sie spielte die Hauptrolle in Glitter (2001), aber der Film und das dazugehörige Album schnitten schlecht ab. Im Jahr 2002 kündigte Virgin ihren Vertrag. Später in diesem Jahr unterschrieb sie bei Island/Def Jam, aber ihr erstes Album für das Label, Charmbracelet (2002), war eine Enttäuschung. Ihr Nachfolgealbum The Emancipation of Mimi (2005) war jedoch ein Erfolg. Zu ihren späteren Aufnahmen gehörten Memoirs of an Imperfect Angel (2009), ein zweites Weihnachtsalbum (2010) und Me. Zusätzlich zu ihrer Karriere als Sängerin setzte Carey ihre Tätigkeit als Schauspielerin fort. Nach ihrem Auftritt im Drama Tennessee (2008) wurde sie für ihre Darstellung einer Sozialarbeiterin in dem von der Kritik gefeierten Film Precious (2009) gelobt. Im Jahr 2013 trat sie der Fernsehtalentshow American Idol als Jurorin für deren 12. Staffel bei und zwei Jahre später begann sie eine Reihe von Auftritten in Las Vegas.

Highlights der Karriere

Im Laufe ihrer Karriere hat Carey viele Auszeichnungen erhalten, darunter den World Music Award als meistverkaufte Künstlerin des Jahrtausends, den Grammy als beste neue Künstlerin 1991 und den Billboard’s Special Achievement Award für die Künstlerin des Jahrzehnts in den 1990er Jahren. Carey wurde 2003 beim Countdown der 22 größten Stimmen der Musik von MTV und Blender auf Platz 1 gewählt. Bei den World Music Awards 2000 wurde Carey als “meistverkaufte Popkünstlerin des Jahrtausends” und als “meistverkaufte Künstlerin der 90er Jahre” ausgezeichnet. 2003 erhielt sie den Chopard-Diamantenpreis, mit dem weltweit über 100 Millionen verkaufte Alben gewürdigt wurden. Im August 2015 wurde Carey mit einem Stern auf dem Hollywood Walk of Fame geehrt. Im Jahr 2017 verlieh PETA ihr den “Angel for Animals Award” zu Ehren ihrer Arbeit an dem Animationsfilm “All I Want for Christmas Is You”, in dem ein junges Mädchen einen obdachlosen Hund adoptiert.

Berühmte Zitate

  • “Schmetterlinge folgen mir immer und überall, wohin ich gehe.”
  • “Was auch immer Du in Deinem Leben durchmachst, gib’ niemals auf.”
  • “Es gibt ein Licht am Ende des Tunnels… hoffentlich ist es kein Güterzug.”
  • “Im Grunde genommen habe ich mit dem Singen begonnen, als ich zu sprechen begann. Die Musik war einfach mein ganzes Leben lang meine rettende Gabe gewesen.”
  • “Höre nie, wirklich nie auf jemanden, der Dich entmutigen will.”
  • “Eines Tages versprach ich Gott, dass ich nie wieder rauchen würde, wenn er mir meine Stimme zurückgeben würde. Ich bekam drei Oktaven zurück, nachdem ich aufgehört hatte.”

Erfolgstipps

Selbst unter idealen Umständen ist es schwierig, genügend Selbstvertrauen zu haben, um eine ungewohnte Herausforderung anzunehmen. Es ist fast unmöglich, wenn man von destruktiven, negativen Einflüssen umgeben ist. Mariah Carey, ein Kind aus der unteren Mittelschicht und mit gemischten Rassen, weiß, wie entmutigend das sein kann. Deshalb rät sie: “Gebt niemals auf. Hört niemals auf jemanden, wenn er versucht, Euch zu entmutigen. Wer erfolgreich sein will, sollte sich mit positiven Gewinnern umgeben und verbitterte Verlierer meiden.”

War dieser Artikel hilfreich?

Geschätztes Vermögen:280 Millionen €

Michael Weidner ist digitaler Marketing-Experte und hat in dem Bereich über 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Er interessiert sich stark für die Themen Unternehmertum und Vermögensaufbau. Aus diesen persönlichen Interessen ist auch die Idee für die Webseite Vermoegen.org entstanden.

Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gerade populär