Connect with us

Andere TV-Stars

Detlef Steves Vermögen

Detlef Steves Vermögen und Einkommen
Vermögen:1,5 Millionen €
Alter:51
Geboren:23.01.1969
Herkunftsland:Deutschland
Quelle des Reichtums:Unternehmer
Zuletzt aktualisiert:2020

Kurze Einleitung

Regelmäßig begeistert Detlef Steves das Publikum und die Crew seines Senders mit unzensiert ehrlichen, humorvollen Sprüchen und seinem charismatischen Temperament. 2009 hat der Reality-TV-Teilnehmer und Kochexperte damit angefangen – und hört hoffentlich nicht so schnell wieder auf.

Frühes Leben

Detlef Steves wurde Anfang des Jahres 1969 in Moers geboren. Er beendete die Schule mit einem Hauptschulabschluss und fing dann eine Ausbildung als Schlosser an. In diesem Beruf arbeitete er sechs Jahre lang auf einer Zeche. 1988 heiratete Steves seine heutige Ehefrau Nicole. Die beiden haben zwei Hunde, aber keine gemeinsamen Kinder.

Nach der Arbeit als Schlosser folgten für Steves zunächst verschiedene Berufe: er war als Türsteher tätig, aber auch in der Warenannahme eines Kleidungsgeschäftes und als Lieferfahrer. Von 1999 bis 2012 arbeitete er in einem französischen Restaurant namens “Ici Paris” und stieg zum Geschäftsführer auf. 2012 eröffnete er außerdem ein eigenes, nach seinem Spitznamen benanntes Restaurant namens “Deffi’s”.

Karriere

Detlef Steves’ Karriere im deutschen Fernsehen begann im Jahr 2009 mit der Reality-Soap “Ab ins Beet!” des Senders VOX. Zwei Jahre später folgte “Ab in die Ruine!”, eine Show, die sich mit dem Ausbau des Dachbodens von Steves’ eigenem Haus befasste. Zu besonderer Beliebtheit gelang Steves durch seinen ehrlichen, direkten Humor und die impulsiven Sprüche, bei denen er sich bis heute nicht zurückhält.

Nach mehrmaliger Teilnahme bei Kochsendungen wie “Grill den Henssler!” erhielt Steves 2013 und 2014 eine eigene Sendung namens “Detlef muss reisen”, bei der er um die Welt reist und dort Aufgaben löst. 2013 wurde außerdem eine Sendung über seine berufliche Laufbahn gedreht. Zwei Jahre danach nahm er bei “Let’s Dance” von RTL teil und begann eine mittlerweile wieder eingestellte Webshow.

Seit 2016 ist Detlef Steves ständiger Mitwirkender bei der Sendung “Hot oder Schrott – Die Allestester”, bei der er zusammen mit seiner Ehefrau und zahlreichen anderen Teilnehmern skurrile Produkte ausprobiert. 2017 wurde in “Detlef baut ein Haus” der Bau eines neuen Eigenheims dokumentiert. Seit 2018 läuft die Sendung “Detlef wird Rennfahrer”, bei der Steves sich auf dem Nürburgring am Sport des Autorennens versucht.

Highlights der Karriere

Schon vor seinen zahlreichen Fernsehauftritten machte Detlef Steves Karriere. Dreizehn Jahre lang war er in der Baguetterie “Ici Paris” tätig und wurde mit einem großen Karrieresprung sogar der Geschäftsführer des französischen Lokals. Später eröffnete er sogar ein eigenes Restaurant in seiner Heimatstadt Moers, das heute allerdings geschlossen ist.

Der Fernsehdurchbruch gelang Steves durch den Sender VOX, der die Dokusoap “Ab ins Beet!” sendete. Bei dieser nahm Detlef Steves im Jahr 2009 teil und gelangte zu enormer Beliebtheit bei Publikum und Sender. In den Folgejahren präsentierte er sich häufig bei Sendungen über das Kochen, so zum Beispiel bei “Das perfekte Promi-Dinner” oder “Grill den Henssler”. Letzteres brachte ihm sogar einen Sieg gegen Steffen Henssler ein.

Das erste eigene TV-Format erhielt Detlef Steves im Jahr 2013 mit “Detlef muss reisen”. Diese ebenfalls bei VOX ausgestrahlte Sendung führte ihn auf verschiedene Reisen an Orte rund um die Welt, an denen er eventuell sogar noch Rätsel und Aufgaben lösen musste. All das absolvierte er meist ohne viel Geld oder elektronische Geräte, obwohl er ungern verreist.

Sehr erfolgreich ist Steves seit 2016 mit der regelmäßig zu sehenden Show “Hot oder Schrott – Die Allestester”. Hier werden ihm und seiner Ehefrau Nicole verschiedene, teils bizarre oder merkwürdige Produkte zugeschickt, die sie gemeinsam unter die Lupe nehmen, um ihre Zweckmäßigkeit zu beurteilen.

Berühmte Zitate

– “Ein Lebensmotto von mir ist: immer früher an später denken.”
– “Es gibt drei Buchstaben, die einen im Leben weiterbringen: tun!”
– “Wenn ich den Stecker fürs Internet finden würde, ich würde ihn rausziehen.”
– “Die ganze Ausrasterei ist nicht Teil der Show.”

Erstaunliche Fakten

– Steves hat bereits zwei Bücher veröffentlicht. In einem davon geht es um Fitness, Ernährung und einen gesünderen Lebensstil.
– Er kann gut mit Kindern umgehen, wünscht sich aber genau wie seine Frau keine eigenen: Laut eigenen Aussagen sind beide damit zufrieden, kinderlos zu sein.
– Obwohl man Detlef Steves heute nur noch mit Glatze sieht, hatte er in jüngeren Jahren sehr viele Haare.

Michael Weidner ist digitaler Marketing-Experte und hat in dem Bereich über 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Er interessiert sich stark für die Themen Unternehmertum und Vermögensaufbau. Aus diesen persönlichen Interessen ist auch die Idee für die Webseite Vermoegen.org entstanden.

Klicken Sie, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gerade populär